SZ + Weißwasser
Merken

Oder-Neiße-Radweg in Krauschwitz wird saniert

Viele Lausitzer Radwege, ob lokal, regional, überregional, müssen saniert oder erst gebaut werden. Das erfordert nicht nur Geld, sondern auch viel Geduld.

Von Sabine Larbig
 0 Min.
Teilen
Folgen
Manch Radler ist von der Sperrung des Oder-Neiße-Radweges bei Sagar überrascht und verärgert. Andererseits ist sie Zeichen dafür, dass der Weg saniert wird.
Manch Radler ist von der Sperrung des Oder-Neiße-Radweges bei Sagar überrascht und verärgert. Andererseits ist sie Zeichen dafür, dass der Weg saniert wird. © Joachim Rehle

Krauschwitz. In der Gemeinde Krauschwitz beschäftigt das Radwegbau-Dilemma seit Jahren die Verwaltung. Besonders, da der Oder-Neiße-Radweg durch mehrere Ortsteile führt und die Abschnitte für Einheimische und die stetig wachsende Zahl der Radtouristen immer gefährlicher werden. Grund sind Wurzelaufbrüche, die den Radweg zur Huckelpiste machen und den Belag zerstören.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!