Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Weißwasser
Merken

Schaufenster-Aktion soll zum Stadtbummel einladen

In Weißwasser sind 30 Prozent der Geschäfte und Ladenfenster leer. Das soll sich ändern. Nicht nur im Advent.

Von Sabine Larbig
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Schaufenster und Verkaufsraum des „Weihnachtsladens“, in dem Margit Bensch und Diana Heinschker (hi.) verkaufen, zeigen sich als Hingucker.
Schaufenster und Verkaufsraum des „Weihnachtsladens“, in dem Margit Bensch und Diana Heinschker (hi.) verkaufen, zeigen sich als Hingucker. © Sabine Larbig

Bündel mit Tannengrün, Beutel und Kartons voller Weihnachtsdeko, darunter eine große Pyramide und viele Engelsfiguren, liegen im Flur und einstigen Ladengeschäft in der Bodelschwinghstraße. All das hat Petra Rotta von Zuhause mitgebracht, um das Schaufenster des verwaisten Ladens zu dekorieren. Seit etwa einem Jahr gestaltet die gebürtige Weißwasseranerin und heute in Weißkeißel Lebende das Schaufenster je nach Jahreszeit oder Festen in Eigeninitiative und Absprache mit der Vermieterin. Noch vor ein paar Tagen fanden sich hier Ausstellungsstücke zu Indien – Zeugnisse eines Familienurlaubs.

Ihre Angebote werden geladen...