SZ + Weißwasser
Merken

Das sagt Eishockey-Weißwasser vor den Play-downs

Die Mission Klassenerhalt mit Spielen gegen die Tölzer Löwen beginnt heute Abend.

 4 Min.
Teilen
Folgen
So bejubelten am 27. März 2018 der damalige Verteidiger und heutige Co-Trainer André Mücke und der damalige Füchse-Trainer Robert Hoffmann den Sieg der Füchse im siebenten Playdown-Spiel über Bayreuth – Klassenerhalt.
So bejubelten am 27. März 2018 der damalige Verteidiger und heutige Co-Trainer André Mücke und der damalige Füchse-Trainer Robert Hoffmann den Sieg der Füchse im siebenten Playdown-Spiel über Bayreuth – Klassenerhalt. © Thomas Heide

Weißwasser. In diesen Tagen scheint die Sonne über Weißwassers Eisarena bei vorfrühlingshaften Temperaturen. „Wie im finnischen Sommer“, sagt Trainer Petteri Väkiparta trotz des enormen Drucks, der auf ihm und seinem Team lastet. „In den Playoffs willst du das letzte Spiel gewinnen, in den Playdowns musst du das letzte Spiel gewinnen“, bringt der seit Jahresbeginn amtierende finnische Trainer der Lausitzer Füchse den Anspruch seines Teams vor der ersten Playdown-Partie heute Abend beim EHC Bad Tölz auf den Punkt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Weißwasser