SZ + Weißwasser
Merken

Nur nah dran beim DEL-Absteiger

Die Lausitzer Füchse führen in Krefeld nach zwei Dritteln, aber dann läuft nichts mehr.

Von Frank Thümmler
 4 Min.
Teilen
Folgen
Stürmer Tim Detig (links) zeigte nicht nur wegen seines Treffers zum 0:1 eine starke Leistung in Krefeld
Stürmer Tim Detig (links) zeigte nicht nur wegen seines Treffers zum 0:1 eine starke Leistung in Krefeld © Thomas Heide

Die Lausitzer Woche haben an diesem Wochenende keinen Punkt geholt. Der 1:3-Niederlage am Freitag gegen Freiburg folgte am Sonntagabend ein 2:5 beim DEL-Absteiger Krefeld Pinguine. Dabei führten sie nach zwei Spielabschnitten und einer starken Leistung noch mit 2:1.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!