Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Weißwasser
Merken

Tierpark Weißwasser braucht Spenden

Der Förderverein hat bereits einen Aufruf gestartet. Viele Menschen und Firmen beteiligen sich. Denn die Lage ist ernst.

Von Sabine Larbig
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Vor wenigen Tagen übergaben Antonia Mertsching (re.) und Marko Schmidt (li.) an Gerd Emmrich eine Spende für den Tierpark Weißwasser. Der sucht weitere Unterstützer.
Vor wenigen Tagen übergaben Antonia Mertsching (re.) und Marko Schmidt (li.) an Gerd Emmrich eine Spende für den Tierpark Weißwasser. Der sucht weitere Unterstützer. © Joachim Rehle

Kurz vor Weihnachten sind im Zoo-Shop normalerweise die Regale und Kisten, in denen sich Spielzeug, große und kleine tierische Plüschfiguren, Bücher, T-Shirts oder Schirme befinden, fast leer. Auch vorbereitete Leckereitüten, die Besucher gerne zum Anlocken und Füttern der Tiere im Streichelgehege kaufen, stapeln sich.„Da wir seit 2. November wieder keinen Besucherverkehr mehr haben dürfen, sind die Kisten noch voll. Wir hatten im Zoo-Shop, der trotzdem weiter geöffnet war, zwar auf etwas Abverkauf gehofft. Aber das war chancenlos“, erzählt Tierpark-Leiter Gerd Emmrich traurig.

Ihre Angebote werden geladen...