Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Weißwasser
Merken

Überraschung für die Ulja-Kinder

So kurz vor dem Rückzug in die sanierte Kita in Weißwasser nahm eine wegen Corona geplatzte Weihnachtsaktion nun doch noch ein glückliches Ende.

Von Constanze Knappe
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Stellvertretend für die zu einer Bauberatung weilenden Leiterin der Kita Ulja nahm Erzieherin Jennifer Neitsch aus den Händen von OB Torsten Pötzsch einen Korb „voller Vitamine“ entgegen. Dazu gab’s noch eine Spende.
Stellvertretend für die zu einer Bauberatung weilenden Leiterin der Kita Ulja nahm Erzieherin Jennifer Neitsch aus den Händen von OB Torsten Pötzsch einen Korb „voller Vitamine“ entgegen. Dazu gab’s noch eine Spende. © Constanze Knappe

Weißwasser. Bevor es ans Spazieren ging, hatten Kinder und Erzieherinnen der Kita Ulja in Weißwasser jetzt eine besondere Freude. Der Obstkorb, den Oberbürgermeister Torsten Pötzsch (Klartext) zum Interimsquartier der Kita auf der Lutherstraße mitgebracht hatte, war eher symbolischer Natur. Die eigentliche Überraschung kam von Sandra Fritsche. Die Geschäftsstellenleiterin des Amtsgerichts Weißwasser überreichte eine Spende von 300 Euro.

Ihre Angebote werden geladen...