Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Weißwasser
Merken

Viertklässler kurbeln Spendenaktion an

Der Krieg in der Ukraine ist auch bei den Menschen in Weißwasser allgegenwärtig, beschäftigt sogar Grundschüler so sehr, dass sie selbst zu Hilfsaktionen aufrufen.

Von Sabine Larbig
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Kinder von der Klasse 4a der Pestalozzi-Grundschule in Weißwasser wollten unbedingt Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine helfen, baten daher Lehrer und Eltern um Unterstützung. Weil der erste Spendenaufruf ein Erfolg war, sammeln sie und die ganze Sc
Die Kinder von der Klasse 4a der Pestalozzi-Grundschule in Weißwasser wollten unbedingt Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine helfen, baten daher Lehrer und Eltern um Unterstützung. Weil der erste Spendenaufruf ein Erfolg war, sammeln sie und die ganze Sc © Sabine Larbig

Als Viktoriya Drath kürzlich Vertretungsunterricht in der 4a der Pestalozzi-Grundschule in Weißwasser hatte, wollte sie eigentlich unterrichten und nicht über den Ukraine-Krieg sprechen. Doch es kam anders und letztlich sogar zur von Schülern organisierten Spendenaktion.

Ihre Angebote werden geladen...