merken

Pirna

Weiterbildungs-Messe bei Arbeitsagentur

Auch wer einen Job hat, sollte dazulernen. Über Möglichkeiten und sogar Förderprogramme gibt es am Dienstag in Pirna Informationen.

©  Symbolbild: dpa

Rund 30 Institutionen präsentieren sich am Dienstag, 25. Juni, zur zweiten Bildungsmesse des Jahres in der Arbeitsagentur Pirna. Dort werden die aktuellen Bildungsangebote in den verschiedensten Wirtschaftsbereichen vorgestellt und stehen die Anbieter persönlich für Fragen zur Verfügung. Wer seine fachlichen Kompetenzen ausbaut und neue Fähigkeiten erlernt, hat bessere Chancen auf einen neuen Job, heißt es von der Arbeitsagentur. Außerdem öffne die richtige Weiterbildung Türen für den beruflichen Aufstieg. Um die passende Qualifizierung finden zu können, werden unterschiedliche Weiterbildungsarten vorgestellt, hilfreiche Tipps gegeben und Fördermöglichkeiten aufgezeigt. Vorträge zu Beschäftigungsmöglichkeiten bei lokalen Unternehmen ergänzen die Veranstaltung. Für die berufliche Qualifizierung Beschäftigter stehen Fördermöglichkeiten und -programme zur Verfügung. (SZ)

Bildungsmesse, 25.6., 9 bis 12 Uhr, Seminarstr. 9, Pirna

Anzeige
Sie sind gefragt: Umfrage zu #ddvlokalhilft
Sie sind gefragt: Umfrage zu #ddvlokalhilft

Wir wollen herausfinden, wie die Sachsen in der Krise einkaufen und wie wichtig lokale Hilfsprojekte wie #ddvlokalhilft bei der Unterstützung des Handels sind.


Sie wollen noch besser informiert sein? Schauen Sie doch mal auf www.sächsische.de/pirna vorbei.

Für Informationen zwischendurch aufs Handy können Sie sich unter www.szlink.de/whatsapp-regio anmelden.

Und unseren ebenfalls kostenlosen täglichen Newsletter abonnieren Sie unter www.sz-link.de/pirnaheute.

Mehr zum Thema Pirna