merken

Ideen für Schloss Ulbersdorf gesucht

Kunstort, Schreibmuseum oder Feriendomizil? Beim Dorffest in Ulberndorf stehen die Vorschläge für das Schloss zur Diskussion.

© Steffen Unger

Von Dirk Schulze

Ulbersdorf. An Visionen und auch an ganz konkreten Taten für das Schloss Ulbersdorf mangelt es nicht. Schon bald sollen Skulpturen des 1993 in Bautzen verstorbenen Künstlers Horst Weiße im Schlossareal zu sehen sein. Seine in Sebnitz lebenden Erben haben der Stadt Hohnstein die Werke als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt. Sie sollen sowohl das Innere das Gebäudes als auch den Schlosspark schmücken (SZ berichtete).

Anzeige
Die Ernährung der Zukunft
Die Ernährung der Zukunft

In der neuen Veranstaltungsreihe von SLUB und Konrad-Adenauer-Stiftung steht am 22. April 2021 die Zukunft der Ernährung im Fokus. Diskutieren Sie mit!

Die zukünftige Nutzung des Schlosses wird darüber hinaus beim diesjährigen Dorf- und Heimatfest in Ulbersdorf Anfang August ein wesentliches Thema sein. Das kündigt Hohnsteins Bürgermeister Daniel Brade (SPD) an. Die Einwohner und die Gäste sollen dabei die Chance bekommen, sich an den bereist bestehenden Nutzungsgedanken zu beteiligen oder ihre ganz eigenen Ideen einzubringen. Die Stadt liebäugelt unter anderem mit Ferienwohnungen. Ein Vorschlag, der schon seit einiger Zeit im Raum steht, ist die Einrichtung eines Schreibmuseums. Ideengeber Rainer Schneider aus Ehrenberg wird sein Konzept, dass er alternativ auch für die Burg Hohnstein vorgeschlagen, am 4. August bei einem Vortrag im Kulturraum des Schlosses im Detail vorstellen. Als anschauliches Beispiel werden Handschriften aus acht Jahrhunderten zu sehen sein.

Gleich zum Auftakt des Festes am 3. August lädt Roland Döring zu einer Führung durch das Schloss und seinen Park ein. Der Ulbersdorfer hat sich intensiv mit den Besonderheiten der Anlagen auseinandergesetzt und weiß einiges zu erzählen. Vor Ort ist außerdem Ute Etzien, die als Landschaftsplanerin von 1992 bis 1994 den Ulbersdorfer Schlosspark neu angelegt hat. Die Dresdnerin kehrt allerdings in anderer Mission zurück: Sie wird am 5. August im Festzelt orientalische Tänze aufführen. Am Eröffnungsabend wird zudem im Schlosspark die Summer-Vibrations-Party gefeiert. 3.–5. August, Dorf- und Heimatfest in Ulbersdorf.
Komplettes Programm unter www.ulbersdorf-sachsen.de