Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Niesky
Merken

Nieskyer schicken Hilfsgüter ins ukrainische Tarnopol

Viele Privatleute beteiligen sich. Aber auch die Wirtschaft hilft. Der erste voll bepackte Transporter hat sein Ziel schon erreicht.

Von Frank-Uwe Michel
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Lucyna und Marek Mitorski vom Görlitzer Verein Straffälligenhilfe holen aus Niesky Hilfsgüter ab, die in der Physiotherapie von Dorit Sonntag in den vergangenen Tagen zusammengetragen wurden.
Lucyna und Marek Mitorski vom Görlitzer Verein Straffälligenhilfe holen aus Niesky Hilfsgüter ab, die in der Physiotherapie von Dorit Sonntag in den vergangenen Tagen zusammengetragen wurden. © André Schulze

Dorit Sonntag kann die Hilfsbereitschaft der Nieskyer kaum in Worte fassen. Sie ist einfach nur froh, dass ihr Aufruf in der vergangenen Woche auf so eine große Resonanz gestoßen ist.

Ihre Angebote werden geladen...