Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Wohnungsunternehmen bringen Flüchtlinge unter

Die Leisniger Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft stellt Flüchtlingen drei Wohnungen zur Verfügung. Eine vierte folgt. Bei der WG Fortschritt werden es sechs sein.

 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Raissa Skorobad (Mitte) und ihre Tochter Victoria sind in Leisnig angekommen. Nicole Hirsch (rechts) kann den beiden eine Wohnung der Leisniger LWVG zur Verfügung stellen. Am Donnerstag gab es die Schlüs- sel.
Raissa Skorobad (Mitte) und ihre Tochter Victoria sind in Leisnig angekommen. Nicole Hirsch (rechts) kann den beiden eine Wohnung der Leisniger LWVG zur Verfügung stellen. Am Donnerstag gab es die Schlüs- sel. © Lars Halbauer

Leisnig/Döbeln. Seit Donnerstagabend haben die Bewohner des Leisniger Sachsenplatzes neue Nachbarn. Drei Wohnungen konnte Nicole Hirsch, die Geschäftsführerin der Leisniger Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft (LWVG), an Kriegsflüchtlinge übergeben.

Ihre Angebote werden geladen...