merken

Bischofswerda

Wer öffnet am 8. September seinen Hof?

Bischofswerda lädt zum 19. Tag der offenen Hinterhöfe ein. Nicht nur Hauseigentümer können sich noch melden. Auch Kultur ist gefragt.

Bischofswerdas Apotheker Rainer Klotsche hatte vergangene Jahr zun Tag der offenen Hinterhöfe eingeladen. © Archivfoto: Carmen Schumann

Bischofswerda. Der 8. September wird wieder toll in Bischofswerda. Dann findet zum 19. Mal der Tag der offenen Hinterhöfe statt. Die Zahl der Teilnehmer ist mit den Jahren gewachsen. In den vergangenen Jahren öffneten rund 30 Hauseigentümer, vor allem in der Innenstadt, Höfe, die sonst der Öffentlichkeit meist nicht zugänglich sind. Zugleich findet auf dem Altmarkt der Herbstmarkt statt. Und der 8. September ist in der Innenstadt verkaufsoffen. Wie Stadt-Apotheker Rainer Klotsche, der einst den Anstoß gab, Höfe zu öffnen, informierte, wolle man den Besuchern neben Bewährtem auch Neues bieten. So sei erstmals geplant, durch Führungen nicht nur Höfe vorzustellen, sondern gezielt auch auf Einzelhandelsgeschäfte aufmerksam zu machen. Der Aktionstag am zweiten Sonntag im September – in ganz Deutschland zugleich Tag des offenen Denkmals – soll bereits am Vorabend mit Partys beginnen. Hauseigentümer oder Aktionsgruppen, die den Tag der offenen Hinterhöfe bereichern möchten, sollten sich bis zum 3. August bei Rainer Klotsche melden, teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch mit.

Auch für den Herbstmarkt, der auf dem Altmarkt stattfindet, werden noch Teilnehmer gesucht – zum einen als Händler, zum anderen für die kulturelle Umrahmung des Marktes. Wer sich am Herbstmarkt beteiligen möchte, kann sich bei der Stadtverwaltung melden. (SZ)

Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Wer den Hinterhof seines Hauses öffnen möchte, wendet sich bitte an Rainer Klotsche, Stadt-Apotheke, Telefon 03594 703127, [email protected]

,Anmeldungen für den Herbstmarkt nimmt Jana Kalauch entgegen, Telefon 03594 786156 (ab 29. Juli), : [email protected]

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special