Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Görlitz
Merken

Wer wird Friedrich Albrechts Nachfolger?

Die Hochschule Zittau/Görlitz sucht einen neuen Rektor. Daran sind aber Bedingungen geknüpft. 

Teilen
Folgen
NEU!
Noch hat er das Sagen: Friedrich Albrecht ist seit 2010 Rektor der Hochschule Zittau/Görlitz. Ab März 2020 wird die Stelle neu besetzt.
Noch hat er das Sagen: Friedrich Albrecht ist seit 2010 Rektor der Hochschule Zittau/Görlitz. Ab März 2020 wird die Stelle neu besetzt. © nikolaischmidt.de

Die Hochschule sucht einen neuen Chef. Wie Anzeigen in überregionalen Zeitungen sowie der Internetseite der Einrichtung zu entnehmen ist, wird die Stelle des Rektors zum 1. März kommenden Jahres neu besetzt. Dann endet die zweite fünfjährige Amtszeit des Görlitzer Professors Friedrich Albrecht. Er stand seit 2010 an der Spitze der Hochschule im Dreiländereck. Bewerben können sich Persönlichkeiten, die derzeit an einer Hochschule als Professor wirken oder eine abgeschlossene Hochschulausbildung besitzen und auf eine mehrjährige leitende berufliche Tätigkeit, insbesondere in Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung oder Rechtspflege verweisen können.

Die Hochschule hat rund 3.000 Studenten, an ihr lehren 120 Professoren, die von 380 Mitarbeiter unterstützt werden.

Mehr Lokales unter:

www.sächsische.de/ort/goerlitz

www.sächsische.de/ort/loebau

www.sächsische.de/ort/niesky

www.sächsische.de/ort/zittau