merken

Pirna

Werkzeug gestohlen

Diebe hinterließen in Fürstenwalde bei Altenberg bei einem Einbruch ziemlich viel Schaden - der Polizeibericht.

© SZ/Uwe Soeder

In eine Hütte an der Müglitztalstraße in Fürstenwalde sind Kriminelle in den vergangenen Tagen eingebrochen. Entdeckt und gemeldet wurde der Schaden am Sonntag. Die Täter hatten eine Fensterscheibe eingeschlagen und die Räume durchsucht. Sie stahlen unter anderem einen Werkzeugkoffer, ein Mobiltelefon-Teil sowie einen Router. Der Gesamtwert wurde mit rund 600 Euro angegeben. Der Sachschaden beträgt nach Polizeiangaben etwa 700 Euro. (SZ)

Weitere Polizeimeldungen im Anhang. 

Anzeige
Wie leben Familien in Sachsen?

Die große Umfrage zur Familienzufriedenheit geht in eine neue Runde. Jede Antwort zählt!

Zaun aus Verankerung gerissen

Pirna. Unbekannte haben am Wochenende den Zaun des Schulgeländes an der Siegfried-Rädel-Straße beschädigt. Die Täter rissen diesen aus der Verankerung und verbogen ein Zaunfeld. Der Schaden ist noch nicht beziffert.


Bagger-Scheiben mit Steinen eingeworfen

Pirna. Unbekannte haben am Wochenende einen Bagger auf einer Baustelle an der Kohlleite beschädigt. Die Täter warfen alle Scheiben des Arbeitsgerätes mit Steinen ein. Der Sachschaden ist noch nicht abschließend ermittelt worden.

1 / 2