merken
Weißwasser

Wertstoffhöfe öffnen wieder

Nach Ostern kann auch in Weißwasser wieder Abfall entsorgt werden. Seit dem 21. März sind alle Annahmestellen zu.

Symbolbild
Symbolbild ©  Christian Juppe

Weißwasser/Landkreis Görlitz. Die Wertstoffhöfe im Landkreis Görlitz sollen nach Ostern wieder öffnen. Das geht aus einer am Dienstag verbreiteten Pressemitteilung des Regiebetriebes Abfallwirtschaft im Landratsamt hervor.
Demnach sind die Wertstoffhöfe in Weißwasser, Niesky, Görlitz, Lawalde und Zittau ab dem 14. April wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Weiterführende Artikel

Infos zu Corona im Kreis Görlitz bis 3. Mai

Infos zu Corona im Kreis Görlitz bis 3. Mai

Mehr Geheilte, abgesagte Veranstaltungen und der Umgang mit den Auswirkungen:Die Entwicklungen bis Anfang Mai sind hier zu lesen.

Der Regiebetrieb Abfallwirtschaft weist dabei auf die Einhaltung der verschärften Hygiene- und Verhaltensregeln sowohl bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des jeweiligen Wertstoffhofes als auch bei den Bürgerinnen und Bürgern untereinander hin. „Bei Missachtung können Standorte wieder geschlossen werden“, erklärte Sprecherin Franziska Glaubitz vom in Niesky ansässigen Regiebetrieb Abfallwirtschaft. Die Wertstoffhöfe im Kreis sind seit dem 21. März geschlossen. (red/mp)

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Mehr zum Thema Weißwasser