merken
Freital

Winterfreuden schmelzen dahin

Wer konnte, nutzte das Winterwetter. Jeder auf seine Weise. Jetzt kommt der Wetterumschwung.

Das geht ab - Kite-Surfen auf Schnee bei Possendorf.
Das geht ab - Kite-Surfen auf Schnee bei Possendorf. © Daniel Schäfer

Wer vermisst da noch die Ostsee? Spektakulär pflügt dieser junge Mann bei Possendorf übers Feld. Auf einem Snowboard rast er an einem sogenannten Kite – also mit einem Lenkdrachen – über ein Meer aus Schnee.

Snowboard, Gurtzeug und eine ganze Menge Können gehören zu dieser rasanten Fahrt übers verschneite Feld.
Snowboard, Gurtzeug und eine ganze Menge Können gehören zu dieser rasanten Fahrt übers verschneite Feld. © Daniel Schäfer

Weiterführende Artikel

Knackiger Frost im Erzgebirge

Knackiger Frost im Erzgebirge

Das Erzgebirge war in der Nacht zu Montag der Kältepol Deutschlands. Dippoldiswalde ist mit in der Spitzengruppe der kältesten Orte.

40.000 Zuschauer jubeln am Geisingberg

40.000 Zuschauer jubeln am Geisingberg

Im Landkreis existiert keine sprungfähige Schanze. Früher war das anders. Sächsische.de geht auf Spurensuche – in Altenberg.

Schanze im Dornröschenschlaf?

Schanze im Dornröschenschlaf?

Die Tradition des Skispringens im Osterzgebirge endete praktisch mit der Wendezeit. Sächsische.de begibt sich auf Spurensuche – diesmal in Hennersdorf.

Wie ein Hurrikan unser Wetter beeinflusst

Wie ein Hurrikan unser Wetter beeinflusst

Der November war ungewöhnlich warm, fast sommerlich. Das könnte Auswirkungen auf das Wetter zu Neujahr haben.

Leider ist die Freude an der weißen Pracht schon wieder vorbei. Denn das am Dienstag einsetzende Tauwetter zieht am Mittwoch mit vorhergesagten zehn Grad – plus wohlgemerkt – den Schnee aus jeder Furche. (SZ/tig)

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Mehr Nachrichten aus Freital und Umgebung lesen Sie hier.

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen.

Mehr zum Thema Freital