merken
Sachsen

Wieder Brand in Leipzig-Connewitz

Dieses Mal steht eine Baustellenabsperrung in Flammen. Die Polizei vermutet Brandstiftung.

© Symbolfoto: Klaus-Dieter Brühl

Weiterführende Artikel

Bagger brennt in Leipzig aus

Bagger brennt in Leipzig aus

Erneut brennt auf einer Baustelle im Stadtteil Connewitz ein Fahrzeug. Jetzt ermitteln Spezialisten des LKA.

Warum immer wieder Connewitz?

Warum immer wieder Connewitz?

Nach Bränden und Angriffen gegen Immobilienfirmen gerät Leipzigs linker Stadtteil wieder ins Visier.

Leipzig. In der Nacht zum 1. Mai hat im Leipziger Stadtteil Connewitz eine Baustellenabsperrung gebrannt. Wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte, konnte die Feuerwehr die Absperrung zügig löschen. Die Brandursache sei noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

In der Nacht zuvor hatte in derselben Straße ein Auto gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. In dem Fall hat das Landeskriminalamt Sachsen die Ermittlungen übernommen. (dpa) 

Küchenzentrum Dresden
Küchen-Profis aus Leidenschaft
Küchen-Profis aus Leidenschaft

Das Team des Küchenzentrums Dresden vereint Kompetenz, Erfahrung und Dienstleistung – und punktet mit besonderen Highlights.

Mehr zum Thema Sachsen