merken
Dresden

Wieder Einbruch in Schule

Die Täter steigen in eine Dresdner Oberschule ein. Sie kommen am helllichten Tag.

©  Archiv/René Meinig

Dresden. Die Ruhe der Sommerferien lockt offenbar vermehrt Einbrecher in Schulen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, sind am Montagnachmittag Kriminelle in einer Oberschule an der Pfotenhauerstraße auf Beutezug gewesen. Bereits in der Nacht zum Montag hatten es Einbrecher auf das Romain Rolland-Gymnasium abgesehen.

Wie die Täter in die Oberschule gelangt sind, ist noch nicht bekannt. Sie erbeuteten einen Beamer und einen Laptop. Das Diebesgut ist mehrere hundert Euro wert. (SZ/csp)

Anzeige
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Schönheit und Einzigartigkeit Sachsens neu zu entdecken.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden