merken
PLUS Freital

Baumfällungen in Wilsdruff

Nicht nur aus Altersgründen musste gehandelt werden. Manche Bäume waren auch unterspült worden.

In Grumbach wurden entlang der Wilden Sau Bäume gefällt.
In Grumbach wurden entlang der Wilden Sau Bäume gefällt. © Andreas Weihs

Die Stadt Wilsdruff hat entlang der Wilden Sau Bäume gefällt. Wie die Stadt weiter informiert, standen diese entweder zu nah an Gebäuden, Straßen und Wegen oder es drohte ein unkontrollierter Umsturz.

Die Fällungen geht auf die Gewässerunterhaltungspflicht zurück, für die die Städte und Gemeinden entlang der Uferböschung zuständig sind - egal ob die Bäume ganz oder nur teilweise auf privaten Grund stehen.

Anzeige
Jetzt Traumküche planen per Click & Meet
Jetzt Traumküche planen per Click & Meet

Eine neue Küche im Frühling? Kein Problem! Termin vereinbaren, vorbeikommen und Küchenträume wahr werden lassen.

Weiterführende Artikel

Baumpflege in Wilsdruff

Baumpflege in Wilsdruff

Ein Unternehmen aus Weistropp sorgt künftig dafür, dass keine Äste auf die Straßen fallen.

Freital: Kritik an Baumfällung

Freital: Kritik an Baumfällung

Ein Gartenbauingenieur ist entsetzt, dass eine Linde gefällt wurde. Der Baum wäre zu retten gewesen, sagt er. Doch es gibt einen weiteren Grund für den Schnitt.

Laut Rathaus haben sich in jüngster Zeit mehrere Anwohner in der Verwaltung gemeldet und auf Bäume hingewiesen, die krank oder unterspült und bei zu erwartenden starken Winden nicht mehr standsicher waren. Mehrere dieser Hinweise seien aus Grumbach gekommen. Das Rathaus hat sich die Bäume mit einem Experten angeschaut und dann entschieden, welche Bäume weichen müssen. Das sei Mitte März geschehen.

Mehr Nachrichten aus Freital, Wilsdruff und Grumbach lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Freital