merken
PLUS Freital

Baumpflege in Wilsdruff

Ein Unternehmen aus Weistropp sorgt künftig dafür, dass keine Äste auf die Straßen fallen.

An der Straße am Ortsausgang von Grumbach auf Höhe des Edeka stehen zahlreiche Bäume. Der Technische Ausschuss hat jetzt beschlossen, dass eine Firma sich um die Baumpflege kümmern soll.
An der Straße am Ortsausgang von Grumbach auf Höhe des Edeka stehen zahlreiche Bäume. Der Technische Ausschuss hat jetzt beschlossen, dass eine Firma sich um die Baumpflege kümmern soll. © Daniel Schäfer

Bäume an Straßen spenden Schatten und sind hübsch anzusehen. Sie können aber auch zum Problem werden, wenn Äste ab- und auf die Straße fallen. Um das zu verhindern, lässt die Stadt Wilsdruff die Straßenbäume pflegen. Der Technische Ausschuss hat jetzt den Auftrag an den Baumdienst Schaller aus Weistropp vergeben. Das Unternehmen gab von vier Bietern mit 5.500 Euro das wirtschaftlichste Angebot ab.

Aufgabenteilung zwischen Stadt, Kreis und Lasuv

Das Unternehmen wird sich nun um die Baumpflege kümmern. "Vorrangig betrifft das die Staatsstraßen 36, 177 und 192", erklärte Bürgermeister Ralf Rother (CDU). Die betreffenden Bäume sind in einem Kataster erfasst. Wo Handlungsbedarf bestellt, ermitteln Fachleute des Landkreises und des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) oder von den Ämtern beauftragte Prüfer.

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Diese begutachten die Bäume und teilten der Stadt mit, wo gehandelt werden muss. Die Hinweise reichen von verschiedenen Schnitten über Kronenkürzungen und Totholzbeseitigung bis hin zu Fällungen.

Weiterführende Artikel

Baumfällungen in Wilsdruff

Baumfällungen in Wilsdruff

Nicht nur aus Altersgründen musste gehandelt werden. Manche Bäume waren auch unterspült worden.

Die Aufgabenteilung zwischen Stadt, Kreis und Lasuv zur Baumpflege an klassifizierten Straßen innerhalb von Ortschaften wurde vor einigen Jahren eingeführt.

Mehr Nachrichten aus Freital, Grumbach und Wilsdruff lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Freital