SZ + Freital
Merken

Wilsdruff: Baulücken sind bei Häuslebauern besonders beliebt

Wer in der Stadt einen Platz zum Bauen sucht, muss Geduld und Verhandlungsgeschick mitbringen. Denn viele befinden sich in Privathand.

Von Maik Brückner
 3 Min.
Teilen
Folgen
In Grumbach sind viele Eigenheime entstanden. Doch zunehmend wird es schwieriger, Bauland in Wilsdruff zu finden.
In Grumbach sind viele Eigenheime entstanden. Doch zunehmend wird es schwieriger, Bauland in Wilsdruff zu finden. © Daniel Schäfer

Die jüngsten Krisen hatten offenbar nur eine bedingte Auswirkung auf das gut laufende Baugeschehen - zumindest in Wilsdruff. So sind 2022 im Bauamt 91 Bauanträge eingegangen. Das sind zwar reichlich 20 weniger als im Jahr zuvor. "Die Anzahl der Bauanträge entspricht aber in etwa dem hohen Niveau von 2017", sagt Bürgermeister Ralf Rother (CDU).

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!