SZ + Freital
Merken

Neue Technik für Wilsdruffs Lehrer

Die Lehrer in fünf Schulen erhalten iPads, Notebooks und 2-in1-Geräte. Möglich macht das eine Förderung.

Von Maik Brückner
 1 Min.
Teilen
Folgen
Ende 2020 übergab Bürgermeister Ralf Rother Tablets und Laptops an die Wilsdruffer Schulleiter Kristina Heinz (Grundschule Oberhermsdorf), Christian Stange (Oberschule Wilsdruff) und Kerstin Federowski (Grundschule Wilsdruff, v.l.). Nun gibt es weitere
Ende 2020 übergab Bürgermeister Ralf Rother Tablets und Laptops an die Wilsdruffer Schulleiter Kristina Heinz (Grundschule Oberhermsdorf), Christian Stange (Oberschule Wilsdruff) und Kerstin Federowski (Grundschule Wilsdruff, v.l.). Nun gibt es weitere © Karl-Ludwig Oberthür

Zum wiederholten Mal kann die Stadt Wilsdruff den Schulen moderne Technik übergeben. Öffentlichkeitswirksam tat dies Bürgermeister Ralf Rother (CDU) bereits Ende 2020. Nun stellt die Stadt den Schulen 23 iPads, 28 Notebooks und 60 sogenannte 2in1-Geräte - eine Art Kombination von Tablets und Notebooks - bereit.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Freital