SZ + Freital
Merken

So schön ist das Wilsdruffer Land

Steffen Gröbner hat die attraktivsten Seiten der Stadt dokumentiert. In der Sachsenperle werden ein Teil seiner Werke gezeigt und ganz besondere Häuser.

Von Maik Brückner
 2 Min.
Teilen
Folgen
Jürgen Stumpf und Steffen Gröbner laden zu einer neuen Ausstellung in die frühere Sachsenperle ein. Hier sind neben Bildern auch Hientzsch-Spielzeughäuser zu sehen.
Jürgen Stumpf und Steffen Gröbner laden zu einer neuen Ausstellung in die frühere Sachsenperle ein. Hier sind neben Bildern auch Hientzsch-Spielzeughäuser zu sehen. © Karl-Ludwig Oberthür

Pünktlich zum Wilsdruffer Lichterfest am 27. November lädt der Artur-Kühne-Verein zu einer Ausstellung in seine Vereinsräume in der früheren Gaststätte Sachsenperle ein. Hier zeigt der Weinböhlaer Maler Steffen Gröbner eine Auswahl seiner Werke.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!