Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Freital
Merken

Wilsdruffer gegen klimaneutrale Energie

Einem Antrag des einzigen Grünen im Stadtrat Wilsdruff wurde nur teilweise zugestimmt. Das lag vor allem an der AfD.

Von Annett Heyse
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das Windrad an der Autobahn nahe Wilsdruff war eine der ersten in der Region. Doch grüne Politik funktioniert hier trotzdem nur bedingt.
Das Windrad an der Autobahn nahe Wilsdruff war eine der ersten in der Region. Doch grüne Politik funktioniert hier trotzdem nur bedingt. © Andreas Weihs

Solarzellen auf Schulhausdächern, stromsparende Straßenlaternen und wärmegedämmte Sporthallen - die Stadt Wilsdruff hat in den vergangenen Jahren viel ins Energiesparen und ihre Ökobilanz gesteckt. Da konnte ein Versuch nicht schaden, mittels Stadtratsbeschluss noch einen Schritt weiter zu gehen. Das dachte sich Ronny Haupt, der einzige Grüne im Wilsdruffer Rat.

Ihre Angebote werden geladen...