merken
PLUS Freital

Wilsdruff: Tom Pauls gastiert mit Open Air

Der Mime erzählt als lustige Witwe auf dem Marktplatz witzige Episoden - diesmal mit musikalischer Unterstützung.

Tom Pauls schlüpft an diesem Sonnabend wieder in die Rolle der Ilse Bähnert. Zusammen mit der Neuen Elbland Philharmonie Sachsen präsentiert er das Programm Tubamania.
Tom Pauls schlüpft an diesem Sonnabend wieder in die Rolle der Ilse Bähnert. Zusammen mit der Neuen Elbland Philharmonie Sachsen präsentiert er das Programm Tubamania. © Daniel Förster

Endlich wieder Kultur. Das werden sich viele Wilsdruffer sagen, die dem kommenden Sonnabend entgegenfiebern. Zu Gast ist Tom Pauls in der Rolle der Ilse Bähnert. Als lustige Witwe erzählt sie erstmals ihre musikalische Biografie.

So viel sei verraten: Die Bähnerten selbst stand einst auf der Bühne der Staatsoperette und dirigierte schon die Dresdner Philharmonie und die Elbland Philharmonie Sachsen. In seinem neuen Programm arbeitet Tom Pauls hörbar die Vergangenheit der Ilse Bähnert auf und präsentiert zwischen Kaffee und Eierlikör, Gags und Pointen deren Lieblingsmelodien von Liszt bis Bach, von Tango bis Csárdás.

Autohaus Dresden
Eines der besten Autohäuser in Deutschland
Eines der besten Autohäuser in Deutschland

Dresden braucht starke und innovative Unternehmen, wie das Autohaus Dresden. Der Opelhändler ist seit über 25 Jahren tief mit der Region verwurzelt.

Begleitet wird die quirlige Rentnerin von der Pianistin Masumi Sakagami und Tuba-Professor Jörg Wachsmuth sowie der Neuen Elbland Philharmonie Sachsen und Leitung von Chefdirigent Ekkehard Klemm. "So wird Klassik zum Hit", teilen die Veranstalter mit.

Weiterführende Artikel

Konzert mit Abstand nicht nur im Publikum

Konzert mit Abstand nicht nur im Publikum

Die Elbland Philharmonie Sachsen eröffnet in Wilsdruff vor 500 Besuchern die neue Konzertsaison. Es war eine besondere Veranstaltung.

Die Philharmonie und Tom Pauls arbeiten seit mehr als 20 Jahren künstlerisch zusammen. Entstanden sind Programme wie „Die lustige Witwe in der Operette“, „Ilse Bähnert jagt Dr. Nu“ und „In 80 Tagen um die Welt“. Das neue Programm heißt Tubamania.

Tubamania, Sonnabend, 3. Juli, 19 Uhr, auf dem Marktplatz in Wilsdruff, Eintritt: 22 Euro, Tickets gibt es in der Bücherstube Siegemund (Dresdner Straße 1, 01723 Wilsdruff) oder telefonisch

Mehr zum Thema Freital