Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Wirtschaft
Merken

So geht es mit den Strom- und Erdgaspreisen in Sachsen weiter

Sachsen-Energie und Envia-M wollen weder zum Mai noch zum Juni die Strompreise senken. Doch die Konkurrenz wächst jetzt wieder.

Von Georg Moeritz
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In den Energiemarkt kommt Bewegung: Die Sachsen-Energie bietet nach mehr als einem Jahr Pause wieder Tarife zum Vergleichen an.
In den Energiemarkt kommt Bewegung: Die Sachsen-Energie bietet nach mehr als einem Jahr Pause wieder Tarife zum Vergleichen an. © SZ/Georg Moeritz

Dresden. Wie lange bleiben die Strompreise noch so hoch? Rund 40 Cent pro Kilowattstunde Strom stehen bei den meisten sächsischen Haushalten derzeit auf der Rechnung. Kosten oberhalb der 40 Cent übernimmt in diesem Jahr zum größten Teil der Staat per Strompreisbremse.

Ihre Angebote werden geladen...