merken
Görlitz

Görlitzer Post hat geschlossen

Am Montag findet eine Mitarbeiterversammlung der Postbank statt. Das hat auch Folgen für die Görlitzer Post auf dem Postplatz.

Am Montag bleibt die  Postbank in Görlitz geschlossen.
Am Montag bleibt die Postbank in Görlitz geschlossen. © dpa

Am Montag führt der Betriebsrat für die Mitarbeiter der Postbankfilialen in Teilen von Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg eine Betriebsversammlung durch. Deshalb ändern sich an diesem Tag die Öffnungszeiten der Postbankfilialen. Das teilte Hartmut Schlegel von der Postbank am Freitag mit.

Die Görlitzer Postbankfiliale auf dem Postplatz bleibt nach Angaben Schlegels am Montag geschlossen. Anders als gedacht, gehört die Post in Görlitz nicht zur Deutschen Post, sondern zur Postbank, die wiederum eine Marke innerhalb der Deutschen Bank ist.

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Die Partnerfilialen der Deutschen Post im Einzelhandel öffnen an diesem Tag ganz regulär.

Die Postbank bedauere diese Serviceeinschränkung und bittet ihre Kunden um Verständnis, so Schlegel. Wie andere Unternehmen auch, ist sie gesetzlich verpflichtet, ihren Beschäftigten die Teilnahme an Betriebsversammlungen auch während der Arbeitszeit zu ermöglichen. Zeitpunkt und Dauer der Betriebsversammlung legt der Betriebsrat fest. Die Postbank habe darauf keinen Einfluss.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz