Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Leben und Stil
Merken

Kein Energiepreisvergleich ist gut

Selbst den Marktführern Check24 und Verivox stellt Finanztest nur mittelmäßige Noten aus. Wechselwillige haben noch eine andere Option.

Von Andreas Rentsch
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
© Hauke-Christian Dittrich / dpa

Steigende Strom- und Gaspreise treiben derzeit viele Bundesbürger ins Internet. Doch bei der Recherche nach günstigeren Angeboten auf Vergleichsportalen wie Check24 und Verivox fehlt es oft an wichtigen Tarifinformationen und Transparenz. Das zumindest hat eine aktuelle Analyse der Zeitschrift Finanztest ergeben. Demnach erreichten selbst die beiden Marktführer nur das Gesamturteil „Befriedigend“. Bei fünf weiteren Portalen vergaben die Verantwortlichen des Magazins der Stiftung Warentest die Note „Ausreichend“. Der Seite preisvergleich.de wurde gar ein „mangelhaftes“ Ergebnis attestiert.

Ihre Angebote werden geladen...