Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Update Dresden
Merken

Deshalb drehte ein Flugzeug am Dresdner Nachthimmel Dauerschleifen

Eine Propellermaschine ist am späten Samstagabend stundenlang über Dresden geflogen. Nun steht fest, was es mit der Aktion auf sich hatte.

Von Sandro Pohl-Rahrisch
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ein Kleinflugzeug am Dresdner Himmel hat am Samstagabend Aufsehen erregt.
Ein Kleinflugzeug am Dresdner Himmel hat am Samstagabend Aufsehen erregt. © Roland Halkasch

Dresden. Was ist da los gewesen am Dresdner Himmel? In den Samstagabendstunden drehte ein niederländisches Flugzeug zahlreiche Runden über der Stadt. Die kleine Maschine vom Typ Beech C90A King Air startete gegen 21.45 Uhr in Klotzsche und zog ihre Bahnen in etwa einem Kilometer Höhe. Immer hin und her, mal zwischen Heidenau und Gompitz, mal etwas ausschweifender zwischen Niederwartha und Graupa.

Ihre Angebote werden geladen...