SZ + Wirtschaft
Merken

Aus der Traum vom Eigenheim in Sachsen?

Nirgendwo in Deutschland haben die Menschen so wenig Hoffnung, ein eigenes Haus zu erwerben, wie in Sachsen. Woran liegt das?

Von Tim Ruben Weimer
 6 Min.
Teilen
Folgen
Ein eigenes Haus im Grünen? Im Vergleich der Bundesländer hat das Eigenheim in Sachsen nicht den höchsten Stellenwert.
Ein eigenes Haus im Grünen? Im Vergleich der Bundesländer hat das Eigenheim in Sachsen nicht den höchsten Stellenwert. © Symbolfoto: dpa/Soeren Stache

Dresden. "Träume sind ganz wichtig", betont Tobias Richter. "Vor allem der Traum vom eigenen Haus ist immer noch ein urtiefer Wunsch in jedem von uns, ein Stückchen Idealbild", erklärt der Vertriebsleiter der Immobilienvermittlung Hornig GmbH in Bautzen. "Die Familie gründen, das Haus bauen, den ersten eigenen Baum pflanzen."

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Wirtschaft