SZ + Wirtschaft
Merken

Zukunft von Sachsens Schmalspurbahnen gesichert

Mit dem Verkehrsvertrag können die Dampfbahnen in Lößnitzgrund, Weißeritztal und am Fichtelberg bis 2037 planen. Auch die anderen Strecken sind nicht gefährdet.

Von Michael Rothe
 4 Min.
Teilen
Folgen
Bei Schmalspurbahnen wie dem "Lößnitzdackel" zwischen Radebeul und Radeburg ist der Weg das Ziel.
Bei Schmalspurbahnen wie dem "Lößnitzdackel" zwischen Radebeul und Radeburg ist der Weg das Ziel. © www.loesel-photographie.de
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!