SZ + Wirtschaft
Merken

Sächsische Versicherung wächst schneller als andere

Die Sparkassen-Versicherung ist laut Vorstandschef Gerhard Müller für die Coronakrise "gut gerüstet". Sie hat Kunden gewonnen und mehr Geld angelegt.

Von Georg Moeritz
 2 Min.
Teilen
Folgen
Schiffförmige Hauptverwaltung in der Dresdner Flutrinne: Die Sparkassen-Versicherung Sachsen meldet ein höheres Wachstum als die Konkurrenz.
Schiffförmige Hauptverwaltung in der Dresdner Flutrinne: Die Sparkassen-Versicherung Sachsen meldet ein höheres Wachstum als die Konkurrenz. © Steffen Füssel

Dresden. Sie ist die einzige Versicherungsgesellschaft mit Sitz in Sachsen, und sie meldet ein stärkeres Wachstum als ihre Konkurrenten deutschlandweit: Die Sparkassen-Versicherung Sachsen hat nach eigenen Angaben voriges Jahr drei Prozent Zuwachs geschafft - sowohl bei der Zahl der Verträge als auch bei den gebuchten Beiträgen ihrer Kunden. Der Vorstandsvorsitzende Gerhard Müller berichtete am Mittwoch in Dresden, er erwarte ein "insgesamt sehr gutes Ergebnis" für das vergangene Geschäftsjahr 2020.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!