merken
Hoyerswerda

Wittichenau ersetzt Kommunalfahrzeug

Ein Deutz Fahr Traktor löst den 30 Jahre alten Unimog ab.

Übergabe des neuen Bauhof-Fahrzeugs durch Wittichenaus Bürgermeister Markus Posch (rechts) an den Leiter des städtischen Bauhofs, Michael Kockert.
Übergabe des neuen Bauhof-Fahrzeugs durch Wittichenaus Bürgermeister Markus Posch (rechts) an den Leiter des städtischen Bauhofs, Michael Kockert. © Foto: Stadt Wittichenau

Wittichenau. Im Haushaltsplan der Stadt Wittichenau für das Jahr 2020 war der Erwerb eines neuen Fahrzeuges für den städtischen Bauhof bereits eingeplant. Am Montag der vergangenen Woche, also am 15. Juni, konnte das Fahrzeug nunmehr in Empfang und durch die Mitarbeiter in Betrieb genommen werden. Der Deutz Fahr Traktor wird mit den entsprechenden Anbaugeräten insbesondere bei der Rasenmahd sowie bei der Grabenreinigung im gesamten Gemeindegebiet zum Einsatz kommen. Gleichzeitig wird er dank des Streuaufsatzes auch beim Winterdienst zur Verfügung stehen. Das neue Fahrzeug ersetzt den bisher genutzten Unimog, welcher die Mitarbeiter des Bauhofs in den vergangenen fast 30 Jahren unterstützt hat. (MP/red/JJ)

Anzeige
Wundermittel Bewegung
Wundermittel Bewegung

Zu langes Sitzen erhöht das Risiko für Bluthochdruck. Bewegen und dabei sparen. Um mehr zu erfahren klicken Sie hier:

Mehr zum Thema Hoyerswerda