merken

Großenhain

Wohnungsbrand in Großenhain

Im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses bricht Feuer aus. Zur Ursache ermittelt nun die Kripo. 

© Symbolbild/ Sebastian Schultz

Großenhain. Zu einem Wohnungsbrand musste die Feuerwehr am Sonnabend an die Gutenbergstraße in Großenhain ausrücken. Das Feuer im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses war gegen 21 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache ausgebrochen. Die Flammen beschädigten nach Angaben der Polizei Teile des Mobiliars sowie der Gebäudesubstanz. Verletzt wurde niemand. Der Brandschaden beträgt rund 20.000 Euro. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. (SZ)

Ab auf den Grill

Warme Sommernächte, schönes Wetter. Zeit zum Grillen! Doch worauf muss man achten und was schmeckt am besten auf dem Grill?