merken
Freischalten Döbeln

Zahl der Infizierten geht zurück

Am Wochenende wurden in Mittelsachsen vier Neuerkrankung am Coronavirus registriert.

In den vergangenen sieben Tagen wurden 19 neu Infizierte in Mittelsachsen registriert.
In den vergangenen sieben Tagen wurden 19 neu Infizierte in Mittelsachsen registriert. © Kay Nietfeld/dpa

Die vergangene war die Woche mit der geringsten Zahl an Neuerkrankungen am Coronavirus seit dem 20. März. Am Wochenende wurden vier weitere Infizierte registriert, in den vergangenen sieben Tagen somit 19. Insgesamt sind in Mittelsachsen jetzt 241 Personen an dem Virus erkrankt.

Insgesamt sind bis jetzt aus der Region Döbeln 76 Betroffene gemeldet worden, aus dem Altkreis Freiberg 95 und aus dem Altkreis Mittweida 70. Drei Personen sind bisher im Landkreis Mittelsachsen infolge einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben.

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln