merken
Döbeln

Zahl der Infizierten geht zurück

Am Wochenende wurden vier Neuerkrankung am Coronavirus registriert.

Symbolfoto
Symbolfoto © dpa

Mittelsachsen. Die vergangene war die Woche mit der geringsten Zahl an Neuerkrankungen am Coronavirus seit dem 20. März. Am Wochenende wurden vier weitere Infizierte registriert, in den vergangenen sieben Tagen somit 19. Insgesamt sind in Mittelsachsen jetzt 241 Personen an dem Virus erkrankt.

Insgesamt sind bis jetzt aus der Region Döbeln 76 Betroffene gemeldet worden, aus dem Altkreis Freiberg 95 und aus dem Altkreis Mittweida 70. Drei Personen sind bisher im Landkreis Mittelsachsen infolge einer Infektion mit dem Corona-Virus verstorben.

DDV Lokal
FÜR SIE NUR DAS BESTE - DDV Lokal
FÜR SIE NUR DAS BESTE - DDV Lokal

Unser DDV-Lokal-Shop ist der Ort, an dem wir für Sie das Besondere großschreiben. Egal ob als Überraschung für Ihre Liebsten oder für Sie selbst: Unsere Geschenke und Manufakturwaren vereinen Tradition, Qualität und Handwerkskunst vom Feinsten. Denn Sachsens Händler, Dienstleister und Manufakturen haben sehr viel zu geben – und wir bringen es in unserem Online-Shop für Sie zusammen. Dabei hält unser Name, was er verspricht: „Bestes für Sachsen“. Denn der überwiegende Teil der bei DDV Lokal angebotenen Produkte und Dienstleistungen trägt das Gütesiegel „Made in Saxony“. Waren aus heimischen Manufakturen und original sächsische Innovationen bringen wir in enger Kooperation

Mehr zum Thema Döbeln