merken

Radeberg

Zapfen wie ein Profi

Gerald Häntzschel verrät am Sonnabend auf dem Brauereifest seine Tricks. Die SZ verlost einen Schnell-Kurs mit ihm. 

Gerald Häntzschel von der Radeberger Brauerei kennt sich aus mit der richtigen Zapftechnik.
Gerald Häntzschel von der Radeberger Brauerei kennt sich aus mit der richtigen Zapftechnik. © PR

Am 14. September steigt in Radeberg das Brauereifest. Unter anderem haben sich die Rocklegenden Karat und das Electropop-Duo Glasperlenspiel angekündigt und werden einen Auftritt in Konzertlänge haben. Auch zwei exklusive Zapferschulungen wird es geben. SZ-Leser haben nun die einmalige Chance an einer dieser besonderen Schulungen teilzunehmen, um zu lernen, wie das Bier tropffrei ins Glas gelangt. Neben der Beratung zur optimalen Ausschanktechnik wird es auch Tipps zum idealen Bierkeller und zu den passenden Bierleitungen geben. Die gut einstündige Schulung wird von Gerald Häntzschel, dem Leiter des Qualitätsservice Gastronomie, durchgeführt.

Jana Kreuziger, Sprecherin der Radeberger Brauerei, erklärt: „Das Besondere daran: Gerald Häntzschel schult sonst keine Besucher, sondern macht unsere Gastronomen fit für den fachgerechten Ausschank. Die Gewinner werden somit ein Erlebnis haben, das in dieser Form übers Jahr nicht buchbar ist.“ Sonst betreut Gerald Häntzschel unter anderem die Serviceteams vom Dresdner Luisenhof oder der Sächsischen Dampfschiffahrt. (SZ)

Anzeige
So klappt es mit neuen Mitarbeitern

Mit praxisnahen Tipps und großem Engagement in der beruflichen Bildung unterstützt die IHK Dresden regionale Unternehmen beim Finden und Binden von Fachkräften.

Interessierte können am morgigen Donnerstag zwischen 17 und 17.15 Uhr unter  03528 4558853 an der Verlosung teilnehmen.