Zittau
Merken

1.000 Euro für Grußschinner Faschingsclub

Radio PSR beschenkt jeden Morgen Hörer und macht zugleich Vereine glücklich. Jetzt auch die Narren in Großschönau.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Steffen Lukas präsentiert bereits den symbolischen Scheck.
Steffen Lukas präsentiert bereits den symbolischen Scheck. © Radio PSR

Michaela Gesell aus Großschönau hat sich und die Narren ihrer Gemeinde glücklich gemacht. Am vergangenen Donnerstag gewann sie bei der Spendenaktion von Radio PSR und den Volksbanken Raiffeisenbanken 2.000 Euro: die Hälfte für einen persönlichen Herzenswunsch zu Weihnachten und die andere für den guten Zweck.

Davon profitierte der Grußschinner Faschingsclub, der mit Elferrat und mehreren Funken in der Region eine lange Tradition hat. Erst kürzlich musste er eine marode Wasserleitung sanieren, um weiter Veranstaltungen auf dem Hutberg durchführen zu können - auch wenn diese coronabedingt vorerst nicht möglich sind.

Jeden Morgen haben die Hörer im Freistaat die Chance, in der Steffen Lukas-Show bei der Aktion "50.000 Euro zum Teilen" zu gewinnen. Diese läuft noch bis Samstag. Anmelden kann sich jeder für die Radio-PSR-Internetseite oder App. Die Gewinner der 2.000 Euro werden täglich um 7 Uhr verkündet. (SZ)