merken
PLUS Zittau

B96 in Zittau ab heute vorerst frei

Im Winter ruhen die beiden Großbaustellen in Zittau. Es ist auch schon klar, wann sie wieder gesperrt werden - und wie lange die Behinderungen noch dauern.

Ab heute soll der neue Asphalt auf der Äußeren Weberstraße in Zittau für Autos freigegeben werden.
Ab heute soll der neue Asphalt auf der Äußeren Weberstraße in Zittau für Autos freigegeben werden. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Eine Entspannung für die von Baustellen geplagten Autofahrer in Zittau deutet sich an: Ab heute soll die B96 ab Stadtring vorübergehend für den Verkehr freigegeben werden. "Die ersten 50 Meter nach der Kreuzung Goldbach-/Rietschelstraße werden einspurig befahrbar sein", teilte eine Sprecherin des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr auf SZ-Anfrage mit. "Auch der restliche Baubereich einschließlich der Kreuzung zum Ring soll dann vollständig mit zwei Fahrspuren befahrbar sein."

Für die Arbeiten vor dem Gewerbegebiet Pethau brauchen die Bauleute noch ein bisschen. "Im Bereich der Neusalzer Straße erfolgt derzeit der Asphalteinbau auf der zweiten Fahrspur", so die Sprecherin. "Um die Zufahrt zum Gewerbegebiet zu gewährleisten, musste der Einbau zweigeteilt werden. Entscheidend ist hier die Witterung Anfang kommender Woche: Wenn dann der restliche Asphalt eingebaut werden kann, sollen über den Winter zwei Spuren freigegeben werden."

Anzeige
Objektleitung (m/w/d) Braunschweig
Objektleitung (m/w/d) Braunschweig

Zur Erweiterung ihres Teams sucht die HEH Service GmbH und HEH Klinik in Braunschweig ab sofort eine Objektleitung (m/w/d) Vollzeit.

Im März werden die Arbeiten an den beiden B96-Abschnitten in Zittau fortgesetzt. An der Äußeren Weberstraße hatten sie 2019 begonnen und sollen Ende 2021 abgeschlossen sein. An der Neusalzaer Straße begann der Ausbau in diesem Jahr und soll ebenfalls bis Ende nächsten Jahres dauern. Beide Baustellen "liegen im Zeitplan", so die Sprecherin. "Insbesondere an der Äußeren Weberstraße wurde in letzter Zeit unter Hochdruck gearbeitet und so ein Rückstand aus dem Frühjahr wieder aufgeholt."

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau