merken
Zittau

Polizei berät im Zittauer Gebirge

Wie sich Einwohner vor Einbrüchen schützen können und wie sie sich verhalten sollen, darüber informieren Experten am Mittwoch in Oybin.

Symbolbild
Symbolbild © René Meinig

Am kommenden Mittwoch ist die Beratungsstelle der Polizeidirektion Görlitz mit dem Infomobil an der Hauptstraße 15 in Oybin, um zwischen 10 und 14 Uhr zum Thema Einbruchs- und Diebstahlsschutz zu informieren. Die Berater zeigen zudem spezielle technische Sicherungsmöglichkeiten, geben Verhaltensempfehlungen und stehen für Fragen zur Verfügung. Am Beratungstag ist ebenso der zuständige Bürgerpolizist vor Ort.

Wer keine Zeit hat, kann unter 03581 650502 oder 03581 650507 sowie [email protected] individuelle Vor-Ort-Termine vereinbaren. (SZ)

Stars im Strampler aus Zittau
Stars im Strampler aus Zittau

So klein und doch das große Glück: Wir zeigen die jüngsten Einwohner der Region Löbau-Zittau und die Frischgeborenen, die Verwandtschaft in der Oberlausitz haben.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau