merken
Zittau

Lotti schenkt Freude in Corona-Zeiten

Die Häsin vom Querxenland Seifhennersdorf antwortet derzeit auf Kinderbriefe aus aller Welt. Zum Osterfest kann sie diesmal aber nicht einladen.

Sie beantwortet jeden Brief: Lotti Langohr.
Sie beantwortet jeden Brief: Lotti Langohr. © Querxenland

Das Coronavirus kann Lotti Langohr vom Osterhasenpostamt im Querxenland Seifhennersdorf nicht bekämpfen, auch wenn sich das viele Kinder schon voriges Jahr in ihren Briefen wünschten. Was sie aber kann, ist Freude und Hoffnung schenken.

Ab sofort hat das Postamt wieder geöffnet. Die Osterhäsin beantwortet jeden Brief. Und das seit mehr als zehn Jahren. "Die Briefe sind immer sehr schön gestaltet, bemalt oder gebastelt und beinhalten liebevolle Ostergrüße und -wünsche, aber auch manchmal Sorgen", sagt sie. Und die schreiben Kinder aus aller Welt. "Der weiteste erreichte uns einst von den Philippinen", so Lotti Langohr. Jedes Kind erhält eine persönliche Antwort sowie eine jährlich wechselnde Überraschung. Dafür müssen sie ihre Absender-Adresse gut lesbar auf dem Brief notieren. "Oft fehlt diese und mir ist es unmöglich, den Brief zu beantworten."

Anzeige
Türen zu, aber Stream an
Türen zu, aber Stream an

Die vhs Görlitz startet online ins Frühjahrssemester

Überhaupt hat Ostern im Querxenland eine besondere Tradition. Der Hase lebt hier in seinem eigenen Bau. Dieser kann von Familien, Schulklassen und anderen Gruppen im Rahmen einer Buchung besucht werden. Für gewöhnlich veranstaltet das Querxenland zwei Wochen vor Ostern die "Osterhasenwerkstatt – das Familienfest zu Ostern". Diese muss dieses Jahr ausfallen, weil die Einrichtung coronabedingt für touristische Aufenthalte geschlossen ist. Trotzdem arbeitet das Team darauf hin, bald wieder öffnen zu dürfen und wartet mit einer breiten Angebotspalette für Klassenfahrten, Feriencamps, Proben- und Trainingslagern sowie Familienurlaub auf. (SZ)

Wer den Osterhasen ein paar Grüße senden möchte, schreibt an das Oberlausitzer Osterhasenpostamt, Viebigstraße 1 in 02782 Seifhennersdorf. Das Osterhasen-Postamt hat auch eine eigene Internetseite und ist ebenso auf Facebook zu finden.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Zittau