SZ + Zittau
Merken

Zittauer AfD-Fraktionschef hat Corona

Jörg Domsgen hat sich mit dem Virus angesteckt. Er zählt sich selbst nicht zu den Corona-Leugnern, sieht die Maßnahmen gegen die Pandemie dennoch kritisch.

Von Jan Lange
 3 Min.
Teilen
Folgen
Jörg Domsgen hat sich mit Corona infiziert.
Jörg Domsgen hat sich mit Corona infiziert. © Matthias Weber/photoweber.de (Archiv)

Ihre Haltung zu Corona macht die AfD immer wieder deutlich. Da wird schon mal der Mindestabstand nicht eingehalten oder werden Hände geschüttelt. Mancher Abgeordneter der rechtspopulistischen Partei hält die Corona-Krise gar für "herbeigeredet" oder eine "verhältnismäßig leichte Grippe". Immer wieder schließen sich AfD-Abgeordnete auch den Corona-Protesten an. Doch das Leugnen oder Kleinreden schützt sie nicht davor, sich selbst anzustecken.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau