merken
Zittau

Der Tag: Schafe vor Hungertod gerettet

Tierschützer haben die angeketteten Tiere in einem Wald in Eibau befreit. Eines der Themen aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Dienstag berichteten.

© SZ

Kreis Görlitz: Landrat Lange verärgert über Impfstart

Das Corona-Geschehen spielt sich in Alten- und Behindertenheimen ab. Schnelles Impfen könnte jetzt die Pandemie treffen. Doch genau das findet nicht statt.

Klinik Bavaria Kreischa
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Am Montag begann das Löbauer Impfzentrum zu impfen - doch in dieser Woche ist nur medizinisches oder Pflegepersonal dran.
Am Montag begann das Löbauer Impfzentrum zu impfen - doch in dieser Woche ist nur medizinisches oder Pflegepersonal dran. ©  Rafael Sampedro

Schnee und Wind erwischen Autofahrer eiskalt

Auf der Autobahn Görlitz-Dresden kam es am Dienstag zum Verkehrschaos. Im Kreis und in der Stadt Görlitz nicht. Was wir bislang wissen.

Starke Wintersturm- und Schneeverwehungen, Schneefall und extrem glatte Straßen sorgen derzeit für Chaos auf den Straßen.
Starke Wintersturm- und Schneeverwehungen, Schneefall und extrem glatte Straßen sorgen derzeit für Chaos auf den Straßen. © Danillo Dittrich

Politiker kritisieren "Hausbesuch" beim MP

Dass Kritiker der Corona-Maßnahmen Michael Kretschmer im Zittauer Gebirge aufsuchen, geht den Vorsitzenden von SPD, Grünen und Linken zu weit.

Michael Kretschmer hat am Sonntag Besuch von Kritikern der Corona-Maßnahmen an seinem Wohnsitz in Waltersdorf bekommen, wo er ein Umgebindehaus besitzt. Er ließ sich auf ein Gespräch ein.
Michael Kretschmer hat am Sonntag Besuch von Kritikern der Corona-Maßnahmen an seinem Wohnsitz in Waltersdorf bekommen, wo er ein Umgebindehaus besitzt. Er ließ sich auf ein Gespräch ein. ©  Rafael Sampedro

Zittau: Neujahrsempfang per Livestream

Die Stadt wird die Veranstaltung diesen Mittwochabend ausrichten. Allerdings ohne Gäste - wegen Corona.

Zittaus Oberbürgermeister Thomas Zenker bei seiner Ansprache voriges Jahr.
Zittaus Oberbürgermeister Thomas Zenker bei seiner Ansprache voriges Jahr. © Matthias Weber / SZ-Archiv

Polen sauer auf Sachsen wegen Testpflicht

Sachsens Regierungschef versucht die Wogen zu glätten. Doch im polnischen Grenzgebiet fühlt man sich vom deutschen Nachbarn diskriminiert.

Am 8. Mai gedachten Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (vorn) und die Spitze der Wojewodschaft Niederschlesien (Hintergrund) gemeinsam auf der Görlitzer Altstadtbrücke dem Ende des Zweiten Weltkrieges.
Am 8. Mai gedachten Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (vorn) und die Spitze der Wojewodschaft Niederschlesien (Hintergrund) gemeinsam auf der Görlitzer Altstadtbrücke dem Ende des Zweiten Weltkrieges. © Nikolai Schmidt

Diebe ohne Beute

Unbekannte haben in Zittau versucht, einen Fiat zu stehlen. In Ostritz brachen sie Gartenlauben auf - ohne etwas mitzunehmen.

Symbolbild
Symbolbild © Axel Heimken/dpa (Symbolbild)

Sohland unterstützt Gastronomen

Um der lokalen Wirtschaft zu helfen, bietet die Gemeinde jetzt Wertgutscheine für örtliche Gaststätten an - und kaufte zuerst selbst welche.

Sohlands Touristinformation verkauft Gutscheine für die lokale Gastronomie - ein Versuch der Verwaltung, lokale Unternehmen zu unterstützen.
Sohlands Touristinformation verkauft Gutscheine für die lokale Gastronomie - ein Versuch der Verwaltung, lokale Unternehmen zu unterstützen. © SZ/Uwe Soeder

Mandaustraße 2 wird zwangsversteigert

Die Stadt Zittau will das marode Gebäude notdürftig sichern, damit die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden kann. Ein Abriss scheint vom Tisch.

Die Mandaustraße 2 in Zittau.
Die Mandaustraße 2 in Zittau. ©  Rafael Sampedro (Archiv)

Mitten in Corona-Zeiten Cafeteria eröffnet

René Seidel ist Bäcker aus Leidenschaft und hat mit seinem Café an der B96 in Neusalza-Spremberg noch viel vor.

René Seidel hat an der B96 in Neusalza-Spremberg eine neue Cafeteria eröffnet.
René Seidel hat an der B96 in Neusalza-Spremberg eine neue Cafeteria eröffnet. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Corona: Hilfe für Tschechiens Skigebiete

Ob Jeschken, Iser- oder Riesengebirge: Die Betreiber mussten die Pisten inzwischen wieder schließen - wegen Corona. Nun sollen sie unterstützt werden.

Symbolbild
Symbolbild © Jean-Christophe Bott/Keystone/dpa

Kreis Görlitz: Corona-Proteste gehen weiter

Menschen in Neugersdorf und Görlitz haben demonstriert - die einen angemeldet, die anderen nicht. Nur eine Versammlung war bis zum Ende möglich.

Seit Wochen demonstrieren Menschen an der Hauptstraße in Neugersdorf gegen die Corona-Regeln - unangemeldet.
Seit Wochen demonstrieren Menschen an der Hauptstraße in Neugersdorf gegen die Corona-Regeln - unangemeldet. © Romy Altmann-Kühr

Angekettete Schafe aus Wald gerettet

Wanderer haben die Tiere in Eibau entdeckt, ohne Futter und Wasser. Sie sind nun im Tierheim Bischdorf. Der Halter und die Zustände scheinen bekannt zu sein.

Tierschützer haben zwei Schafe aus einem Waldstück befreien müssen. Dort waren sie an Bäume angekettet, doch ohne Nahrung.
Tierschützer haben zwei Schafe aus einem Waldstück befreien müssen. Dort waren sie an Bäume angekettet, doch ohne Nahrung. © Tierschutzverein

Corona: Impf-Probleme in Liberec

Das Anmeldesystem geht noch diesen Monat an den Start. Doch die Region erhält bis Februar nur 25.000 Dosen. Zu wenig, um schnell voran zu kommen.

Symbolbild
Symbolbild © Nicolas Armer/dpa

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Zittau