merken
Zittau

Der Tag: Offener Brief zu Lockdown-Ärger

Ein Hirschfelder findet, dass mit zweierlei Maß vorgegangen wird. Eines der Themen aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Donnerstag berichteten.

© SZ

Corona-Testzentrum kein Provisorium mehr

Die Arbeitsplätze der Tester in der Turnhalle an der Zittauer Kantstraße sind jetzt vollständig eingerichtet.

Anzeige
BIKEpoint Wiesner startet neu durch
BIKEpoint Wiesner startet neu durch

BIKEpoint Wiesner startet in Hoyerswerda neu durch und ist auch während des Lockdowns für seine Kunden erreichbar.

Blick in das zeitweilig eingerichtete Testzentrum für Corona-Schnelltests in der Turnhalle an der Zittauer Kantstraße.
Blick in das zeitweilig eingerichtete Testzentrum für Corona-Schnelltests in der Turnhalle an der Zittauer Kantstraße. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Wie Reiner Hummel nicht 85 werden wollte

Der Heimbewohner aus Jonsdorf hat sechs Wochen in Quarantäne in seinem Zimmer verbringen müssen. Das macht was mit einem alten Menschen.

Reiner Hummel hat sechs lange Wochen in Quarantäne in seinem Zimmer im Pflegeheim verbracht.
Reiner Hummel hat sechs lange Wochen in Quarantäne in seinem Zimmer im Pflegeheim verbracht. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Ein besonderer Geburtstag in Corona-Zeiten

Wella Zimmermann aus Ostritz ist heute 100 geworden. Glückwünsche konnte sie trotz der Pandemie entgegennehmen - wenn auch anders als sonst üblich.

Wella Zimmermann (Mitte) feiert heute ihren 100. Geburtstag. Die Heimmitarbeiterinnen Christina Lichtblau (links) und Rita Scholze überraschten die Jubilarin mit Kaffee und Kuchen.
Wella Zimmermann (Mitte) feiert heute ihren 100. Geburtstag. Die Heimmitarbeiterinnen Christina Lichtblau (links) und Rita Scholze überraschten die Jubilarin mit Kaffee und Kuchen. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Corona: 7-Tage-Inzidenz im Kreis Görlitz sinkt weiter

Trotz der positiven Entwicklung ist die Region an der Neiße aber weiterhin ein Hochrisikogebiet. Das zeigt sich vor allem in den Krankenhäusern.

Die Belastung auf den Intensivstationen bleibt hoch.
Die Belastung auf den Intensivstationen bleibt hoch. © Peter Klaunzer/KEYSTONE/dpa

Corona: Polizei im Kreis Görlitz wirbt für Onlinewache

Anzeigen können kontaktlos im Internet erstattet werden. Das bietet sich besonders bei Betrug, Cyberkriminalität oder Diebstahl an.

Symbolbild
Symbolbild © Jochen Lübke/dpa

Grenz-Kriminelle im Fokus der Polizei

Beamte haben entlang der tschechischen und polnischen Übergänge, aber auch an örtlichen Schwerpunkten kontrolliert.

Symbolbild
Symbolbild © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Polizisten retten Vögel vor dem Tod

Auf ihrer Streife haben Beamte erst einen frierenden Nymphensittich in Obercunnersdorf gefunden, an der B178 bei Zittau einen verletzten Bussard.

Der Nymphensittich ist wieder zurück beim Besitzer, der Bussard in der Wildauffangstation Ebersbach.
Der Nymphensittich ist wieder zurück beim Besitzer, der Bussard in der Wildauffangstation Ebersbach. © Polizei

Turow-Pläne: Zittau geht gegen Polen vor

Stadt und Grüne haben Beschwerde bei der EU eingelegt, denn die Auswirkungen des Tagesbaus sind angeblich größer als vom Betreiber dargestellt.

Der Tagebau könnte erhebliche Probleme für die Grenzregion haben.
Der Tagebau könnte erhebliche Probleme für die Grenzregion haben. © Matthias Weber

Domizil für Zittaus Allgemeine Ortskrankenkasse

In der Oberlausitz gibt es Häuser, die viele Menschen kennen – aber nicht deren Geschichte. Die SZ stellt einige in loser Folge vor.

Das AOK-Gebäude an der Zittauer Hochwaldstraße.
Das AOK-Gebäude an der Zittauer Hochwaldstraße. © Rolf Hill

Keine Vorlesungen für Kinder und Senioren

Beide Formate der Hochschule Zittau-Görlitz gehen ab sofort in die Winterpause und melden sich erst im Frühjahr zurück.

© Jochen Lübke/dpa

Was ein Berliner an Löbau schätzt

Thomas Ramm hat ein Stadthaus gekauft - um darin Urlaub zu machen. Dabei wollte er eigentlich ein Umgebindehaus. Warum es doch anders kam.

Thomas Ramm vor seinem Haus in der Inneren Bautzner Straße in Löbau, gegenüber der Augenklinik.
Thomas Ramm vor seinem Haus in der Inneren Bautzner Straße in Löbau, gegenüber der Augenklinik. © Matthias Weber

Trotz Corona: Löbaus Turm beliebtes Ausflugsziel

2020 wurden nicht so viele Gäste registriert, wie im Jahr davor. Das hat aber nicht nur mit der Pandemie zu tun - das Zählwerk war kaputt.

Winterstimmung am Gusseisernen Turm.
Winterstimmung am Gusseisernen Turm. © Matthias Weber

Wie läufts mit dem Impfen in Heimen?

Der Impfstoff ist knapp. Dabei wollen die meisten Bewohner die Schutzimpfung haben. Beim Pflegepersonal ist die Bereitschaft nicht so groß.

In 16 Pflegeheimen im Kreis wurde schon geimpft.
In 16 Pflegeheimen im Kreis wurde schon geimpft. © Matthias Weber

"Haben wir einen Zwei-Klassen-Lockdown?"

Lutz Beyer aus Hirschfelde hat an Sachsens Ministerpräsidenten Michael Kretschmer geschrieben - und wundert sich über dessen gute Frisur.

Sich endlich mal wieder ordentlich vom Profi im Salon frisieren lassen - diesen Wunsch haben derzeit viele.
Sich endlich mal wieder ordentlich vom Profi im Salon frisieren lassen - diesen Wunsch haben derzeit viele. © Matthias Weber/photoweber.de (Archiv)

Zittaus DRK bietet Lehrgang für Coronatests

Mitarbeiter von Pflegeeinrichtungen oder Firmen können sich ausbilden lassen, um selbst Schnelltests durchzuführen. Ende Januar gibt's einen Kurs.

Symbolbild
Symbolbild © Oliver Berg/dpa

Wird Birkenstock verkauft?

Medienberichten zufolge spricht die Familie mit Investoren. Was das für die Standorte in Görlitz und Bernstadt bedeuten könnte, ist völlig unklar.

Am Görlitzer Birkenstock-Standort werden Teile für die berühmten Birkenstock-Sandalen hergestellt.
Am Görlitzer Birkenstock-Standort werden Teile für die berühmten Birkenstock-Sandalen hergestellt. © Pawel Sosnowski

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Zittau