merken
Zittau

Der Tag: Dussa-Ärger geht weiter

Ein Pannenhelfer zerstört ein Auto, die Reparatur dauert Wochen. Eines der Themen aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Montag berichteten.

© SZ

Schuhe probieren vor der Ladentür

Die Einzelhändler in Löbau-Zittau kämpfen ums Überleben - und mit einer Corona-Schutzverordnung, die sie vor Probleme stellt. Mitunter treibt das seltsame Blüten.

Anzeige
Wissen schlägt Krise
Wissen schlägt Krise

Unternehmen in Krisenzeiten erfolgreich managen, Risiken erkennen, notfalls klug umstrukturieren und sanieren: Kurse der Ellipsis GmbH zeigen, wie.

Gesine Schöne ist am Montag die erste Kundin, die am Schuhhaus Kellner in Oderwitz bestellte Schuhe an der Ladentür abholt.
Gesine Schöne ist am Montag die erste Kundin, die am Schuhhaus Kellner in Oderwitz bestellte Schuhe an der Ladentür abholt. © Matthias Weber/photoweber.de

Grenzkontrolle: Einreise nur mit Negativtest

Die Bundespolizei kontrolliert an allen Übergängen nach Tschechien. Eine Ausreise ist theoretisch uneingeschränkt möglich - die Rückfahrt aber nicht.

Bundespolizisten kontrollieren am Transit-Grenzübergang in Neugersdorf jedes aus Tschechien einreisende Fahrzeug.
Bundespolizisten kontrollieren am Transit-Grenzübergang in Neugersdorf jedes aus Tschechien einreisende Fahrzeug. © Matthias Weber/photoweber.de

Kreis Görlitz: Bundeswehr zieht weiter

Nach fast vier Monaten an der Neiße werden die Sanitätssoldaten jetzt in anderen Corona-Hotspots benötigt. Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis sinkt weiter.

Anfang des Monats besuchte Generalarzt Bruno Most auch das Städtische Klinikum. Hier im Gespräch mit Geschäftsführerin Ulrike Holtzsch.
Anfang des Monats besuchte Generalarzt Bruno Most auch das Städtische Klinikum. Hier im Gespräch mit Geschäftsführerin Ulrike Holtzsch. © Martin Schneider

B96: Neue Fahne bei Corona-Protestlern

Die Polizei zählt erneut mehr Teilnehmer bei den wöchentlichen Demos. Sie kann allerdings nur einen Verstoß feststellen - und QAnon-Anhänger.

Symbolbild
Symbolbild © Rafael Sampedro (Archiv)

Drei Männer sitzen nun hinter Gittern

Eine Frau hat in Zittau ein Einbrecher-Duo in die Flucht geschlagen und auf der B178 endete die Fahrt für einen gesuchten Straftäter.

Symbolbild
Symbolbild © Philipp von Ditfurth/dpa

5.700-mal "Ja, ich will"

Für Petra Wießner war jede einzelne Hochzeit einmalig. Nun geht die Zittauer Standesbeamtin in den Ruhestand.

Die Zittauer Standesbeamtin Petra Wießner geht in den Ruhestand.
Die Zittauer Standesbeamtin Petra Wießner geht in den Ruhestand. © Matthias Weber/photoweber.de

Maskenpflicht: Darf das Ordnungsamt kassieren?

Gerade in Löbau sind die Ordnungshüter sehr präsent. Mancher glaubt, sie könnten Maskenmuffeln nicht bestrafen. Das stimmt nur bedingt.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Kreis baut neue Rettungswache in Zittau

Ab 2023 sollen die Rettungswagen nicht mehr von der Äußeren Weberstraße zu Einsätzen losfahren. Drei Millionen Euro soll der Neubau kosten.

Von der Rettungswache an der Äußeren Weberstraße in Zittau starten die Rettungswagen - noch.
Von der Rettungswache an der Äußeren Weberstraße in Zittau starten die Rettungswagen - noch. © Matthias Weber/photoweber.de

Händler bereiten sich auf Lockerung vor

Einen Wiedereröffnungstermin gibt es noch nicht - aber der regionale Handel hofft, bald wieder regulär Kunden zu bedienen. Heute startet erst mal ein Abholsystem.

Die großen Fensterscheiben der "Jeans-Welt" in der Bautzner Straße in Zittau werden schon mal geputzt.
Die großen Fensterscheiben der "Jeans-Welt" in der Bautzner Straße in Zittau werden schon mal geputzt. © Matthias Weber/photoweber.de

Ärger nach Stümperei von Dussa-Fahrer

Der Pannenfahrer zerstört das Auto von Tom L. aus Zittau bei der Bergung aus dem Schnee - und seine Probleme deswegen nehmen seit Wochen kein Ende.

Der Pannenhelfer hat das Fahrzeug bei der Bergung aus dem Straßengraben schwer beschädigt.
Der Pannenhelfer hat das Fahrzeug bei der Bergung aus dem Straßengraben schwer beschädigt. © privat

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Zittau