merken
Zittau

Klickstark: Ist MS Powertec am Ende?

Beim Autozulieferer in der Zittauer Weinau gibt's weitere Entlassungen. Einer der Beiträge aus dem Kreis Görlitz, über den wir am Montag berichteten.

© SZ

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tage in Löbau-Zittau online erschienen sind.

„Es geht um Wohlstand in der Region“

Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.

Das für Regionalentwicklung in Sachsen zuständige Ministerium informierte in Hoyerswerda über den Strukturwandel.

Der Trebendorfer Bürgermeister Waldemar Locke (CDU) war unter den Teilnehmern der Konferenz in der Lausitzhalle in Hoyerswerda.
Der Trebendorfer Bürgermeister Waldemar Locke (CDU) war unter den Teilnehmern der Konferenz in der Lausitzhalle in Hoyerswerda. © Gernot Menzel

Weiterer Reiserückkehrer hat Corona

Der Mann kam gerade aus Griechenland zurück. Damit befinden sich im Landkreis Görlitz aktuell 46 Menschen in Quarantäne.

©  AP/dpa

Viele erfüllen sich ihren Mädchentraum

Reiten in der Freizeit ist im Landkreis Görlitz sehr beliebt. Aber auch hier hat Corona Folgen.

Serafina-Cassandra Marx und Nina-Marlen Marx mit ihren Pferden Escurial und Apollo (von links) sind Freitzeitreiterinnen aus Görlitz.
Serafina-Cassandra Marx und Nina-Marlen Marx mit ihren Pferden Escurial und Apollo (von links) sind Freitzeitreiterinnen aus Görlitz. ©  Gabriela Lachnit

Innere Weberstraße: Händler machen Druck

In einem weiteren Schreiben an die Stadt fordern sie eine Änderung der Planungen zum Straßenumbau. Notfalls wollen sie sich an höhere Stellen wenden.

Bärbel Michel vom Wäsche und Strickmoden-Geschäft sammelt weiterhin fleißig Unterschriften.
Bärbel Michel vom Wäsche und Strickmoden-Geschäft sammelt weiterhin fleißig Unterschriften. ©  Rafael Sampedro

Sie sind die guten Feen im neuen Wohnpark

Zwölf Kolleginnen kümmern sich künftig in der neuen Johanniter-Tagespflege im Oberland um Senioren. Der Millionen-Neubau hat aber noch viel mehr zu bieten.

Das ist ein Teil des Teams in der neuen Tagespflege der Johanniter: Pflegedienstleiterin Anke Glaß (links) und ihre Kolleginnen. Die Tagespflege im "Wohnpark Spreequelle" öffnet ab Oktober.
Das ist ein Teil des Teams in der neuen Tagespflege der Johanniter: Pflegedienstleiterin Anke Glaß (links) und ihre Kolleginnen. Die Tagespflege im "Wohnpark Spreequelle" öffnet ab Oktober. ©  Rafael Sampedro

Perfekter Start für Löbaus Bürgerbüro 

Der Landkreis hat seine erste technisch hochmoderne Außenstelle eröffnet - ein Prototyp. Viele Bürger sparen Weg und Zeit und das Angebot soll wachsen.

Sie mussten für die Autoanmeldung nicht bis Zittau: Die Obercunnersdorfer Stephan und Petra Lemke (von links) im neuen Bürgerbüro in Löbau.
Sie mussten für die Autoanmeldung nicht bis Zittau: Die Obercunnersdorfer Stephan und Petra Lemke (von links) im neuen Bürgerbüro in Löbau. © Matthias Weber/photoweber.de

Hier ist's jetzt wieder naturnah 

Sachsens Umweltminister hat sich über die Arbeiten an Lausur und Mandau in Großschönau informiert. Damit verbunden sind mehrere Ziele.

Sebastian Fritze (l.)und Uwe Matschulla von der Landestalsperrenverwaltung erklären Minister Wolfram Günther (r.) die Arbeiten.
Sebastian Fritze (l.)und Uwe Matschulla von der Landestalsperrenverwaltung erklären Minister Wolfram Günther (r.) die Arbeiten. © Matthias Weber/photoweber.de

Brand am Grenzübergang 

In dem ehemaligen Gebäude am Grenzübergang in Bogatynia ist ein Feuer ausgebrochen.

Das Grenzgebäude hat am Montagmorgen gebrannt.
Das Grenzgebäude hat am Montagmorgen gebrannt. © bogatnia.info.pl

Fahrrad-Dieb gerät in Kontrolle 

Vor dem Löbauer Stadion verschwinden ein Cube und ein Decathlon. Eines taucht später wieder auf.

Symbolbild
Symbolbild © Martin Gerten/dpa

Ampel ist an - trotzdem kracht's 

An der Problemkreuzung Hochwald-/ Schrammstraße in Zittau sind am Montag zwei Autos zusammengestoßen. Wieder mal. Doch woran lag's?

Ein Skoda und ein Hyundai waren in den Unfall verwickelt.
Ein Skoda und ein Hyundai waren in den Unfall verwickelt. © xcitepress

Schleuser-Tour endet in Oberseifersdorf 

Zwei Rumänen haben versucht, fünf Personen aus Serbien und Bosnien über die Grenze zu bringen - zum Schwarzarbeiten.

Symbolbild
Symbolbild © Carsten Rehder/dpa

Floristin Jana Krupová nutzt für ihre Sträuße nur heimische oder im Isergebirge gezüchtete Pflanzen.

Floristin Jana aus Jablonec findet für ihre Blumensträuße alles, was sie braucht in ihrer Heimat.

Floristin Jana Krupová nutzt für ihre Sträuße nur heimische oder im Isergebirge gezüchtete Pflanzen.
Floristin Jana Krupová nutzt für ihre Sträuße nur heimische oder im Isergebirge gezüchtete Pflanzen. © Petra Laurinova

Der Lebenskünstler aus Tschechien 

Autor Jan Šebelka hat sein Buch über den verstorbenen Misthaus-Besitzer Gustav Ginzel auf Deutsch veröffentlicht. Damit soll auch einiges geradegerückt werden.

So sieht das Buchcover aus.
So sieht das Buchcover aus. © SZ

"Das geht über unsere Kräfte" 

Die Corona-Teststation an der A 4 bei Görlitz wird bald aufgelöst. Bis dahin arbeiten Claudia Friedrichs und ihre Leute hart an der Grenze. Was danach wichtig ist.

Claudia Friedrichs ist Infektionsepidemiologin und leitet das Medizinische Labor Ostsachsen in Görlitz. Hier wurden 3.000 Proben von der A4-Teststation untersucht.
Claudia Friedrichs ist Infektionsepidemiologin und leitet das Medizinische Labor Ostsachsen in Görlitz. Hier wurden 3.000 Proben von der A4-Teststation untersucht. ©  Archiv/Pawel Sosnowski

Fahrschüler in der Warteschleife

Wer jetzt in einer Zittauer Fahrschule seinen Führerschein machen will, der muss Zeit mitbringen. Das liegt nicht nur allein am eigenen Können.

Symbolbild
Symbolbild © Jan Lange

Das ist der neue Chef der Löbauer Pesta 

Seit 1992 lehrte der Eibauer an der Andert-Oberschule in Ebersbach, jetzt wechselt Thomas Drosky in die Große Kreisstadt. Dort erwartet ihn eine wichtige Aufgabe.

Neuer Schulleiter Pestalozzi-OS Löbau. Honorarfrei für Produkte von sächsische.de und Sächsischer Zeitung.
Neuer Schulleiter Pestalozzi-OS Löbau. Honorarfrei für Produkte von sächsische.de und Sächsischer Zeitung. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Muss Zittaus Skaterpark gesperrt werden? 

Jugendliche fürchten um ihre Sportanlage an der Brückenstraße. Die zehn Jahre alten Sprungelemente sind baufällig. Aber wer bezahlt einen kompletten Neubau?

Der Skaterpark an der Zittauer Brückenstraße ist beliebter Treffpunkt sportbegeisterter Jugendlicher. Die sammeln jetzt Unterschriften für seinen Erhalt.
Der Skaterpark an der Zittauer Brückenstraße ist beliebter Treffpunkt sportbegeisterter Jugendlicher. Die sammeln jetzt Unterschriften für seinen Erhalt. © Matthias Weber/photoweber.de

Besitzer schlägt Dieb in die Flucht 

In Waltersdorf ist ein Unbekannter in einen VW eingebrochen. In Jonsdorf verschwand ein Mitsubishi, in Olbersdorf ein Pkw-Anhänger.

Symbolbild
Symbolbild © Matthias Weber/photoweber.de

Gibt es dieses Jahr einen Feuerzauber? 

Großveranstaltungen sind tabu, Weihnachtsmärkte und ähnliches mit Hygienekonzept erlaubt. Was das für das beliebte Event in Neugersdorf bedeutet.

Solche Bilder, wie hier vom Feuerzauber 2019 auf der Hauptstraße in Neugersdorf, wird es dieses Jahr nicht geben
Solche Bilder, wie hier vom Feuerzauber 2019 auf der Hauptstraße in Neugersdorf, wird es dieses Jahr nicht geben © Matthias Weber/photoweber.de (Archiv)

Neue Entlassungen bei MS Powertec 

Beim Autozulieferer in der Zittauer Weinau wird eine der beiden Produktionslinien abgebaut. Ist das der Anfang vom Ende des einstigen Vorzeigebetriebs?

Bis vor Kurzem ein Vorzeigeunternehmen im Zittauer Gewerbegebiet Weinau: Der Autozulieferer MS Powertec.
Bis vor Kurzem ein Vorzeigeunternehmen im Zittauer Gewerbegebiet Weinau: Der Autozulieferer MS Powertec. © MS Powertec (Archiv)

Bahn weist Schuld nach Crash von sich 

Nach dem erneuten Zusammenstoß eines Trilex mit einem Baum sagt der Streckenbetreiber, dass er solche Unfälle auch künftig nicht ausschließen kann.

Der im Juli beim Zusammenstoß mit einem Baum beschädigte Oberlausitz-Express. Auf dem Zug der Länderbahn sind viele Zittauer Werbemotive aufgedruckt.
Der im Juli beim Zusammenstoß mit einem Baum beschädigte Oberlausitz-Express. Auf dem Zug der Länderbahn sind viele Zittauer Werbemotive aufgedruckt. © Länderbahn

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Weiterführende Artikel

Alle Infos zu Corona im Landkreis Görlitz

Alle Infos zu Corona im Landkreis Görlitz

Was vom Lockdown übrig blieb, welche Auswirkungen Corona auf die Wirtschaft hat: Die aktuellen Geschichten und Entwicklungen sind hier zu lesen.

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau