merken
Zittau

Klickstark: Maskenmuffel bleiben draußen

Eine Zittauer Händlerin wehrt sich gegen jene, die ihren Laden ungeschützt betreten. Einer der Beiträge aus dem Kreis Görlitz, über den wir am Mittwoch berichteten.

© SZ

Seltenes Naturschauspiel am Löbauer Berg 

Das, was ein SZ-Leser am Himmel beobachtet hat, passiert nur alle 20 Jahre. Die hellen Objekte auf seinem Foto sind keine Sterne.

Anzeige
Wer wird Juniormeister im Handwerk?
Wer wird Juniormeister im Handwerk?

Mehr als ein Praktikum: Im Projekt Juniormeister können Schüler ihr Wunschhandwerk hautnah kennenlernen und sich ausprobieren.

Das Bild entstand am 7. September um 20.58 Uhr.
Das Bild entstand am 7. September um 20.58 Uhr. © privat / Lutz Clausnitzer

Spektakuläre Flugschau mitten in Zittau 

Ein Hubschrauber setzte vor 50 Jahren einen neuen Fahnenmast auf das Rathaus, weil der alte abgeknickt war.

Mächtig Staub aufgewirbelt wurde vor dem Zittauer Rathaus, als der Interflughubschrauber 1970 einen neuen Fahnenmast montierte.
Mächtig Staub aufgewirbelt wurde vor dem Zittauer Rathaus, als der Interflughubschrauber 1970 einen neuen Fahnenmast montierte. © Christian-Weise-Bibliothek, Altbestand

Zum Heulen mit den Sirenen 

Donnerstag ist der erste bundesweite Warntag. Doch der läuft im Kreis Görlitz anders als geplant. Welche Klippen es sonst so gibt, weiß Großschweidnitz.

Die moderne Sirene auf dem Gemeindeamt Großschweidnitz. Der Bürgermeister kann mit der Technik auch Durchsagen machen.
Die moderne Sirene auf dem Gemeindeamt Großschweidnitz. Der Bürgermeister kann mit der Technik auch Durchsagen machen. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Was die grenzenlose Wissenschaft vorhat 

Fraunhofer Institut und TU Liberec arbeiten künftig zusammen, wenn's um nachhaltige Verfahren, intelligente Werkstoffe und anderes geht. Davon profitiert auch Zittau.

© TU Liberec (Archiv)

Kippt Corona den "Super Hero Run"? 

Für Ben als Altbernsdorf, der den Krebs besiegt hat, soll im Oktober ein Hindernis-Lauf am Berzdorfer See stattfinden. Doch jetzt gibt es andere Signale.

Ben Tasche hat die Krebserkrankung überstanden. Ihm zu Ehren ist der Super Hero Run geplant.
Ben Tasche hat die Krebserkrankung überstanden. Ihm zu Ehren ist der Super Hero Run geplant. © Screenshot Anja Beutler

Rocken für Vierbeiner 

Nicole Lucas veranstaltet in Neugersdorf ein Benefizkonzert für Tierheime der Region. Warum sie das macht und welche prominente TV-Hilfe sie dabei hat.

Nicole Lukas vom Pavillon Neugersdorf organisiert ein Benefizkonzert für Tierheime. Das freut auch ihren kleinen Hund Tyson.
Nicole Lukas vom Pavillon Neugersdorf organisiert ein Benefizkonzert für Tierheime. Das freut auch ihren kleinen Hund Tyson. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Film offenbart trauriges Familienschicksal 

Der ZDF-Dreh in den früheren Zittwerken erinnert Hans Hahnspach an schwere Jahre. Der Jonsdorfer will mehr wissen - denn sein Vater sprach nie darüber.

Hans Hahnspach mit der Abschrift des Bittbriefes seiner Mutter an den Lagerkommandanten der Zittwerke.
Hans Hahnspach mit der Abschrift des Bittbriefes seiner Mutter an den Lagerkommandanten der Zittwerke. © Matthias Weber/photoweber.de

Corona: Wie mit Maskenmuffeln umgehen? 

Heike Drowski, Händlerin in Zittau, hat zunehmend Ärger mit Kunden, die keinen Mundschutz tragen wollen. Deshalb reagiert sie nun. Mit klarer Botschaft.

Heike Drowski hat an der Eingangstür ihres Zittauer Geschäftes eine klare Botschaft an Maskenmuffel angebracht.
Heike Drowski hat an der Eingangstür ihres Zittauer Geschäftes eine klare Botschaft an Maskenmuffel angebracht. © Matthias Weber/photoweber.de

Darf die Aussicht verbaut werden? 

Der Schlechteberg genießt besonderen Schutz wegen des schönen Blicks, den man vom Turm hatte. Der aber ist abgerissen. Das kann Folgen haben.

Der Schlechteberg in Ebersbach.
Der Schlechteberg in Ebersbach. © Rafael Sampedro

Ist das Massentierhaltung in Herwigsdorf? 

Das wird der Agrofarm aktuell im Streit vorgeworfen. Wie Sachsens grüner Landwirtschaftsminister über neue Ställe denkt, erklärt er hier.

Der Streit um den neuen Kuhstall in Herwigsdorf spitzte sich am letzten August-Freitag zu - mit einer Demo von Fridays für Future.
Der Streit um den neuen Kuhstall in Herwigsdorf spitzte sich am letzten August-Freitag zu - mit einer Demo von Fridays für Future. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Baut Rossmann überhaupt noch? 

Die Drogeriekette hat den Start für ihr Vorhaben an der Reichenberger Straße in Zittau erneut verschoben. Gerüchte, dass das Projekt stirbt, sollen falsch sein.

So soll die Rossmann-Fassade in der Reichenberger Straße in Zittau nach dem Bau aussehen.
So soll die Rossmann-Fassade in der Reichenberger Straße in Zittau nach dem Bau aussehen. © Rossmann

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tage in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Weiterführende Artikel

Alle Infos zu Corona im Landkreis Görlitz

Alle Infos zu Corona im Landkreis Görlitz

Was vom Lockdown übrig blieb, welche Auswirkungen Corona auf die Wirtschaft hat: Die aktuellen Geschichten und Entwicklungen sind hier zu lesen.

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau