merken
Zittau

Klickstark: Streik bei der Deutschen Post

Beschäftigte in Ostsachsen sind Zuhause geblieben - für mehr Lohn. Einer der Beiträge aus dem Kreis Görlitz, über den wir am Donnerstag berichteten.

Symbolbild
Symbolbild © SZ

Corona: Holländischer Urlauber ist positiv

Zwei neue Fälle gibt es im Landkreis Görlitz. Stärker steigt die Zahl der Menschen in Quarantäne.

Anzeige
Wer wird Juniormeister im Handwerk?
Wer wird Juniormeister im Handwerk?

Mehr als ein Praktikum: Im Projekt Juniormeister können Schüler ihr Wunschhandwerk hautnah kennenlernen und sich ausprobieren.

Tests sind die einzige Möglichkeit zu klären, wie stark sich das Coronavirus verbreitet.
Tests sind die einzige Möglichkeit zu klären, wie stark sich das Coronavirus verbreitet. © Robert Michael/dpa (Archiv)

Bekommt Marienthal neue Nonnen?

Die Trappistinnen der Abtei Maria Frieden in der Eifel wollen ihr vertrautes Kloster verlassen. Ziehen sie an die Neiße? Was bisher bekannt ist.

Im Kloster St. Marienthal leben derzeit zehn Schwestern. Bald könnten es mehr werden?
Im Kloster St. Marienthal leben derzeit zehn Schwestern. Bald könnten es mehr werden? © Sebastian Kahnert / dpa

Vergewaltigungs-Prozess nach Schissn-Sex

Ein Neugersdorfer gibt seiner Affäre nach einem Akt am Rande des Jakobimarkts den Laufpass - hat sich die Frau dafür gerächt?

In Zittau wurde eine Vergwaltigung verhandelt. Das Gericht hatte Zweifel.
In Zittau wurde eine Vergwaltigung verhandelt. Das Gericht hatte Zweifel. © dpa

Ein neuer Hof für die Parkschüler 

Die Arbeiten an der Anlage waren der letzte Akt der Millionen-Sanierung in Zittau. Dort geht's um Sport und Spaß.

Blick auf den neuen Hof der Parkschule Zittau.
Blick auf den neuen Hof der Parkschule Zittau. © Matthias Weber/photoweber.de

Meyer will Landrat werden 

Der CDU-Landtagsabgeordnete aus dem Süden des Kreises Görlitz zieht sich dafür aus einer führenden Position in Dresden zurück. Das Landratsamt kennt er gut.

Stephan Meyer MdL Foto: Matthias Weber
Stephan Meyer MdL Foto: Matthias Weber ©  Matthias Weber (Archiv)

Werkzeug-Diebe räumen Transporter aus 

Unbekannte haben einen Citroen in Löbau aufgebrochen. Und in Dürrhennersdorf lösten Jugendliche Alarm aus.

Symbolbild
Symbolbild © Heiko Wolfraum/dpa

Zittau: teure Wiesen, teure Grundstücke 

Vor 100 Jahren debattierte der Stadtrat über hohe Pachten und unverschämte Hausbesitzer.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Kein Sirenen-Ton zum Warntag?

Von 11 bis 11.20 Uhr sollten die Sirenen heulen. Doch in sozialen Netzwerken berichten viele, dass es zwischen Löbau und Zittau oft still blieb. Die Gründe.

Eine moderne Sirene auf dem Dach des Gemeindeamtes Großschweidnitz.
Eine moderne Sirene auf dem Dach des Gemeindeamtes Großschweidnitz. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Die Ente bleibt draußen 

Das Zittauer Theater eröffnet mit "Loriot" die neue Spielzeit. Es ist einiges anders als sonst - wegen Corona.

Der berühmte Badewannen-Sketch darf natürlich im "Loriot"-Stück nicht fehlen.
Der berühmte Badewannen-Sketch darf natürlich im "Loriot"-Stück nicht fehlen. © Theater/Pawel Sosnowski

Vier Fahrzeuge in Unfall verwickelt 

Auf der Weißenberger Straße in Löbau hat's am Donnerstagmorgen ordentlich gekracht. Ein Mann erlitt Verletzungen. Der Sachschaden geht in die Zehntausende.

Symbolbild
Symbolbild © Carsten Rehder/dpa

Schloss zeigt (erstmals) einmalige Schätze 

In Hainewalde öffnen sich am Sonntag die Türen zum Denkmalstag. Dahinter gibt's unter anderem restaurierte und neu gestaltete Räume zu sehen.

Im Juni bekam das Schloss seine Turmhaube wieder.
Im Juni bekam das Schloss seine Turmhaube wieder. © Matthias Weber/photoweber.de

Hier stecken sieben Millionen drin 

Die Grundschule in Niedercunnersdorf kann endlich ihr Platzproblem lösen. Sie bekommt einen Anbau. Hochmodern und praktisch soll er werden.

Das alte Schulhaus von 1895 (links in der Grafik) erhält einen modernen Anbau. Beide Gebäudeteile werden mit einem Übergang verbunden.
Das alte Schulhaus von 1895 (links in der Grafik) erhält einen modernen Anbau. Beide Gebäudeteile werden mit einem Übergang verbunden. © Ingenieurbüro Helbig und Mattick

Wir sind "Elefantenstark"! 

Aufkleber an neun Geschäften und Einrichtungen in Zittau weisen jetzt darauf hin, dass Kinder hier unkompliziert Hilfe bekommen. Es sollen noch mehr werden.

Am Spielwarengeschäft in der Reichenberger Straße in Zittau klebt jetzt auch ein "Elefantenstark"-Sticker.
Am Spielwarengeschäft in der Reichenberger Straße in Zittau klebt jetzt auch ein "Elefantenstark"-Sticker. © Matthias Weber/photoweber.de

Motorroller-Fahrer knallt gegen Leitplanke 

Der 26-Jährige war zwischen Eibau und Neugersdorf unterwegs, als er einem Tier ausweichen musste. Dabei hätte er gar nicht am Steuer sitzen dürfen.

Die Feuerwehr Neugersdorf kam zum Einsatz, um unter anderem die Unfallstelle auszuleuchten.
Die Feuerwehr Neugersdorf kam zum Einsatz, um unter anderem die Unfallstelle auszuleuchten. © Lausitznews.de/Philipp Mann

So läuft der Streik bei der Deutschen Post 

Rund 80.000 Pakete und Briefe dürften am Donnerstag in Ostsachsen liegenbleiben. Die Gewerkschaft Verdi will damit ein Zeichen setzen.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Ärger wegen Corona-Geld 

Sachsen zahlt an die Gemeinden Ausgleich für Steuerverluste wegen der Pandemie. Auch Kottmar hat Geld erhalten. Warum sich der Bürgermeister trotzdem ärgert.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Totes Baby: Ermittlung fast abgeschlossen 

Die Bernstädterin, der vorgeworfen wird, ihr dreimonatiges Kind im Februar so misshandelt zu haben, dass es starb, hatte jetzt außerdem einen Haftprüfungstermin.

Wenn ein Baby geschüttelt wird, drohen schlimmste innere Verletzungen, die zum Tod führen können. Auch das Bernstädter Kind ist geschüttelt worden.
Wenn ein Baby geschüttelt wird, drohen schlimmste innere Verletzungen, die zum Tod führen können. Auch das Bernstädter Kind ist geschüttelt worden. © dpa

Ausbildung: Kfz-Mechatroniker krisensicher 

Im Kreis Görlitz ist das der beliebteste Berufswunsch im Handwerk. Generell erhält die Branche mehr Zuwachs als im Vorjahr - trotz Corona.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tage in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Weiterführende Artikel

Alle Infos zu Corona im Landkreis Görlitz

Alle Infos zu Corona im Landkreis Görlitz

Was vom Lockdown übrig blieb, welche Auswirkungen Corona auf die Wirtschaft hat: Die aktuellen Geschichten und Entwicklungen sind hier zu lesen.

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau