merken
Zittau

Klickstark: Corona-Test für Klinik-Ärzte?

Tschechien gilt als Risikogebiet, viele Mediziner von dort arbeiten am Klinikum. Eine Geschichte aus Löbau-Zittau, über die wir am Dienstag berichteten.

© SZ

Luftiger Adrenalin-Kitzel am Berzdorfer See

An der Blauen Lagune eröffnen im Frühjahr ein extravaganter Hochseilgarten und ein Adventure-Golf-Platz. Ein erster Besuch vor Ort.

PPS Medical Fitness GmbH
Das Gesundheitszentrum für die ganze Familie
Das Gesundheitszentrum für die ganze Familie

Sie wollen mehr Fitness und Gesundheit in Ihr Leben bringen? Lernen Sie die vielen Gesundheitskurse und Angebote kennen und lassen Sie sich von den umfangreichen Angeboten von PPS Medical Fitness begeistern!

Holm Rönitz (links), der den Hochseilgarten und Golfplatz künftig betreuen wird, lässt sich von Thomas Murböck von der Firma KristallTurm die Dimensionen des Projekts zeigen.
Holm Rönitz (links), der den Hochseilgarten und Golfplatz künftig betreuen wird, lässt sich von Thomas Murböck von der Firma KristallTurm die Dimensionen des Projekts zeigen. © Archivbild: Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Zittaus Ex-Tierparkchef hat neuen Job 

Bernd Großer setzt sich auch als Rentner nicht zur Ruhe. Er leitet jetzt den Kulturraum-Beirat.

Bernd Großer, ehemaliger Tierparkdirektor in Zittau.
Bernd Großer, ehemaliger Tierparkdirektor in Zittau. © Matthias Weber/photoweber.de

Schäumende Brunnen verärgern Zittaus OB 

Unbekannte haben erst auf der Ludwigstraße, nun auf der Neustadt sich einen teuren Spaß erlaubt. Das hat Folgen.

Der Samariterinnen-Brunnen schäumt - wegen Reinigungsmitteln.
Der Samariterinnen-Brunnen schäumt - wegen Reinigungsmitteln. © Stadt

Betrüger ruft ausgerechnet bei Polizist an 

Ein Herr Lange hat am Standort Löbau angerufen und gab an, eine Facebook-Umfrage zu machen. Weit kam er nicht.

Symbolbild
Symbolbild © Julian Stratenschulte/dpa

Rangelei am Bahnhof: Streit um eine Frau 

Zwei Männer haben in Löbau für einen Einsatz der Bundespolizei gesorgt. Einen von beiden musste sie schließlich festnehmen.

Auf dem Bahnhof in Löbau kam's zur körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.
Auf dem Bahnhof in Löbau kam's zur körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. © Rafael Sampedro

Corona: Vier neue Fälle im Landkreis 

Während Boxberg und Görlitz weitere Infizierte zu beklagen hat, hebt das Städtische Klinikum sein Besuchsverbot auf der Kinderstation auf. Aus gutem Grund.

Symbolbild
Symbolbild © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

39 Ideen aus Löbau-Zittau ausgezeichnet 

Die 560 Preisträger des Sächsischen Mitmach-Fonds 2020 stehen fest. Sie alle haben Vorschläge zur Strukturentwicklung eingebracht.

Das sind die Preisträger voriges Jahr gewesen.
Das sind die Preisträger voriges Jahr gewesen. © Freistaat

Stars im Strampler 

So klein und doch das große Glück: Wir zeigen die jüngsten Einwohner der Region Löbau-Zittau und die Frischgeborenen, die Verwandtschaft in der Oberlausitz haben.

© SZ

B96 in Oppach: Crash beim Abbiegen 

Am Ortsausgang sind ein Citroen und ein Audi zusammengestoßen. Aber nicht nur an den Fahrzeugen entstand Schaden.

Der Citroen hat unter anderem das Schild der Gemeinde Oppach umgefahren.
Der Citroen hat unter anderem das Schild der Gemeinde Oppach umgefahren. © LausitzNews.de/Jens Kaczmarek

Das sind die Sieger des Neiße-Filmfestivals 

Den mit 10.000 Euro dotierten Hauptpreis hat ein deutscher Spielfilm bekommen. Einer, der die Zuschauer lange beschäftigen wird. Es gibt noch mehr Gewinner.

So sehen die Neiße-Fische - die Preise - aus.
So sehen die Neiße-Fische - die Preise - aus. © Veranstalter

Kann Jonsdorfs Eishalle gerettet werden? 

Alle im Zittauer Gebirge sind sich einig: Die von der Insolvenz bedrohte Arena muss bleiben! Mitte Oktober wird wieder Eis gemacht. Aber wie geht es weiter?

Kann die Jonsdorfer Eishalle vor der drohenden Insolvenz gerettet werden?
Kann die Jonsdorfer Eishalle vor der drohenden Insolvenz gerettet werden? © Matthias Weber/photoweber.de

Gibt's noch Schul-Quarantäne im Südkreis? 

Nach Infektionen in Zittau und Herrnhut hoffen betroffene Schulen diese Woche auf Rückkehr zur Normalität. In Olbersdorf aber geht die Isolation erst los.

Eine Klasse der Friedrich-Fröbel-Schule in Olbersdorf muss erst mal in Quarantäne bleiben.
Eine Klasse der Friedrich-Fröbel-Schule in Olbersdorf muss erst mal in Quarantäne bleiben. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Was es zum Mandaujazz zu sehen gibt 

Vom 2. bis 23. Oktober läuft das Festival-Programm im Dreiländereck. Dabei geht's nicht nur musikalisch zu.

Sie treten unter anderem beim Mandaujazz auf: Paul Batto Jr., JMO, Nina's Rusty Horns, Uschi Brüning & Lukas Natschinski (von oben links nach unten rechts).
Sie treten unter anderem beim Mandaujazz auf: Paul Batto Jr., JMO, Nina's Rusty Horns, Uschi Brüning & Lukas Natschinski (von oben links nach unten rechts). © PR

Steht der Sportplatz auf einem Pulverfass? 

Panzerfäuste, Maschinengewehre und Patronen aus dem Zweiten Weltkrieg sind jetzt in Oberseifersdorf aufgetaucht. Ein Zufallsfund.

Mitarbeiter einer Spezialfirma bergen im Auftrag des Kampfmittelbeseitigungsdienstes schon eine Woche lang am Oberseifersdorfer Sportplatz Weltkriegsmunition.
Mitarbeiter einer Spezialfirma bergen im Auftrag des Kampfmittelbeseitigungsdienstes schon eine Woche lang am Oberseifersdorfer Sportplatz Weltkriegsmunition. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Müssen tschechische Ärzte zu Corona-Test? 

Das Klinikum Oberlausitzer Bergland und viele Praxen haben Mitarbeiter aus dem Nachbarland. Sie dürfen trotz Reisewarnung pendeln - ein Risiko?

An den Standorten des Klinikums Oberlausitzer Bergland in Zittau und Ebersbach arbeiten viele Tschechen.
An den Standorten des Klinikums Oberlausitzer Bergland in Zittau und Ebersbach arbeiten viele Tschechen. © Matthias Weber

Corona: Gemeinsames Wandern fällt aus 

Der Volkswandertag der Fünfgemeinde ist abgesagt. Grund ist die Pandemielage in Tschechien. Dabei sollte am Wochenende auch ein Jubiläum begangen werden.

Am Eiskeller in Neugersdorf sollte die gemeinsame Wanderung beginnen. Nun ist sie verschoben.
Am Eiskeller in Neugersdorf sollte die gemeinsame Wanderung beginnen. Nun ist sie verschoben. © Archivfoto: Matthias Weber

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tage in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau