merken
Zittau

Klickstark: Problemfall Sachsenstraße

Hoher Leerstand, keine Investitionen - und ein dubioser Eigentümer. Eine der Geschichten aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Montag berichteten.

© SZ

Alarmierend: Turow gräbt Zittaus Wasser ab

 Eine neue wissenschaftliche Studie zeigt wesentlich stärkere Auswirkungen der Tagebau-Erweiterung auf die deutsche Seite auf als bisher bekannt.

TOP Reisen
TOP Reisen
TOP Reisen

Auf ins Weite, ab in die Erholung! Unsere Top Reisen der Woche auf sächsische.de!

Eine am Montag veröffentlichte Studie macht erstmals gefährliche Auswirkungen der geplanten Tagebauerweiterung auf das Zittauer Becken deutlich.
Eine am Montag veröffentlichte Studie macht erstmals gefährliche Auswirkungen der geplanten Tagebauerweiterung auf das Zittauer Becken deutlich. ©  Matthias Weber (Archiv)

Quad-Dieb läuft Polizei in die Arme 

Der 31-Jährige hat das Fahrzeug in Bautzen gestohlen. Einen Tag später tauchte es auf einem Schulgelände in Löbau auf.

Symbolbild
Symbolbild © ddp

Wollte 16-Jähriger auf Schafe schießen? 

Die Polizei hat in Ostritz einen Jugendlichen überwältigt, der vermummt mit einer Pistole an einer Herde zugange war.

Symbolbild
Symbolbild © Daniel Karmann/dpa

Corona: Nach "Vinyl"-Feier in Quarantäne 

Johanna und Max sind bei einer privaten Feier in der Zittauer Kneipe dabei gewesen. Nun gibt es mehrere Corona-Fälle. Und das Restaurant ist geschlossen.

Johanna (20) und ihr Freund Max (24) müssen noch bis mindestens Donnerstag in Quarantäne bleiben.
Johanna (20) und ihr Freund Max (24) müssen noch bis mindestens Donnerstag in Quarantäne bleiben. © privat

Säure-Anschlag: Arzt kämpft gegen Folgen 

Nachdem sich Michael Nowotny erneut bei den Behörden wegen fehlender Hilfe beschwert hat, gab's nun einen Einsatz von Chemiker und Feuerwehr.

Dem Arzt Michael Nowotny wird nach seiner Beschwerde nun geholfen: Der Chemiker der Hochschule Dieter Greif besprühte am Sonnabend die konterminierten Flächen mit einer Flüssigkeit.
Dem Arzt Michael Nowotny wird nach seiner Beschwerde nun geholfen: Der Chemiker der Hochschule Dieter Greif besprühte am Sonnabend die konterminierten Flächen mit einer Flüssigkeit. © Matthias Weber

Corona: Weitreichende Folgen für Schüler 

20 Zittauer Gymnasiasten sitzen seit Freitag in Quarantäne. Der Schulleiter befürchtet einen Domino-Effekt - und macht sich Sorgen um das Klima an der Schule.

Am Zittauer Christian-Weise-Gymnasium sind drei Schüler positiv auf das Corona-Virus getestet worden.
Am Zittauer Christian-Weise-Gymnasium sind drei Schüler positiv auf das Corona-Virus getestet worden. ©  Matthias Weber (Archiv)

Kreis Görlitz: Durchatmen in der Corona-Pandemie 

Keine Neuinfektion im Landkreis, weniger Menschen in Quarantäne, niedriger Grenzwert. Doch eine Sorge wächst.

Das Maskentragen gilt als eine der wichtigsten Vorsorgemaßnahmen gegen Corona.
Das Maskentragen gilt als eine der wichtigsten Vorsorgemaßnahmen gegen Corona. © dpa/Arne Dedert (Symbolfoto)

B6: Welche Bäume müssen weichen? 

Entlang der Laubaner Straße in Löbau laufen in dieser Woche Pflegearbeiten. Dabei geht's um die Verkehrssicherheit.

Entlang der B6 in Löbau werden in dieser Woche Pflegearbeiten durchgeführt.
Entlang der B6 in Löbau werden in dieser Woche Pflegearbeiten durchgeführt. © Thomas Eichler (Archiv)

So wirbt Zittau demnächst für sich 

Die Stadt gibt ihren Veröffentlichungen ein neues Aussehen. Nun liegen die ersten Entwürfe vor.

Die neue (links) und die bisherige Gestaltung der Publikationen des Zittauer Rathauses im Vergleich.
Die neue (links) und die bisherige Gestaltung der Publikationen des Zittauer Rathauses im Vergleich. © Bildstelle

Handwerk bildet so viel aus wie vor Corona 

2.052 Auszubildende starten ihre Karriere in einem ostsächsischen Betrieb. Das ist nur ein leichtes Minus im Vergleich zum Vorjahr.

Kfz-Mechatroniker ist der beliebteste Ausbildungsberuf im ostsächsischen Handwerk.
Kfz-Mechatroniker ist der beliebteste Ausbildungsberuf im ostsächsischen Handwerk. © dpa

Vermisster Mann wird in Jonsdorf gesucht 

An der Gondelfahrt ist der 51-Jährige aus der Nähe von Berlin zuletzt gesehen worden. Die Polizei bittet nun um Hilfe. Auch eine Jonsdorferin bleibt vermisst.

An der Gondelfahrt ist der Vermisste zuletzt gesehen worden.
An der Gondelfahrt ist der Vermisste zuletzt gesehen worden. © Polizei

Kreis-Elternräte fordern Ende der Maskenpflicht 

Elternvertreter aus Bautzen und Görlitz wenden sich an die Staatsregierung. Ihre Forderungen stehen im Widerspruch zum Rat der Fachleute.

Der Bautzener und der Görlitzer Kreiselternrat haben sich mit einem Offenen Brief an die Landesregierung gewandt.
Der Bautzener und der Görlitzer Kreiselternrat haben sich mit einem Offenen Brief an die Landesregierung gewandt. © Uli Deck/dpa

Was Fahrradfahrer in Löbau-Zittau bewegt 

Der ADFC will mit seiner Umfrage ein realistisches Bild von der aktuellen Situation erhalten. Dafür müssen viele mitmachen.

Symbolbild
Symbolbild ©  Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Viele Neue im Seifhennersdorfer Rathaus 

Die Stadtverwaltung strukturiert um. Davon sind mehrere Ämter betroffen. Der prominenteste Neuzugang ist der Vize-OB von Zittau.

Der Zittauer Jens Hentschel-Thöricht - hier vor dem Zittauer Rathaus - ist jetzt einer von mehreren geplanten Neueinstellungen in der Seifhennersdorfer Stadtverwaltung.
Der Zittauer Jens Hentschel-Thöricht - hier vor dem Zittauer Rathaus - ist jetzt einer von mehreren geplanten Neueinstellungen in der Seifhennersdorfer Stadtverwaltung. © Thomas Eichler

Spektakuläre Verfolgungsjagd durch Zittau 

Die Flucht eines Hyundai-Fahrers vor Bundespolizisten endete am Sonntagabend in einer Baustelle an der Weberstraße. Wie es dazu kam.

© Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Corona macht Laptops zu Mangelware 

Schulen bestellen mobile Rechner in größerer Zahl - Digitalpakt und Coronageld sei Dank. Das bringt die Hersteller aber an Grenzen - für einige Geräte jedenfalls.

Die Ausstattung mit Laptops ist in Schulen durch die Coronakrise wichtiger geworden denn je.
Die Ausstattung mit Laptops ist in Schulen durch die Coronakrise wichtiger geworden denn je. © Sebastian Kahnert/dpa

Diebe stehlen Transporter und Werkzeuge 

Die Täter schlugen am Wochenende in Seifhennersdorf zu. Sie nahmen dort Winkelschleifer und weitere Dinge mit und verursachten Schaden in vierstelliger Höhe.

Symbolbild
Symbolbild © Friso Gentsch/dpa

Das Trauerspiel an der Sachsenstraße 

Ein Investor kauft fast den gesamten Zittauer Straßenzug und verspricht blühende Wohnlandschaften. Passiert ist nichts. Eine Mieterin kämpft tapfer.

Ingrid Lattig ist eine der letzten verbliebenen Bewohnerinnen der Sachsenstraße.
Ingrid Lattig ist eine der letzten verbliebenen Bewohnerinnen der Sachsenstraße. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Aschenputtel in 48 Teilen 

Ulrich Lück kennt man vom Kottmarsdorfer Friseurmuseum. Nun verkauft er Puzzles, die eine Neugersdorferin gemalt hat. Und er hat Fans.

Aus diesen acht Motiven der Neugersdorferin Herta Rehm hat Ulrich Lück nun Puzzle anfertigen lassen.
Aus diesen acht Motiven der Neugersdorferin Herta Rehm hat Ulrich Lück nun Puzzle anfertigen lassen. © Anja Beutler

Gemeinde stimmt für Windpark-Ausbau 

Kommt vom Planungsverband auch ein Ja, werden deutlich höhere Windräder auf dem Schanzberg in Oberseifersdorf gebaut. Aber dafür gibt es viel Geld.

Die vier derzeitigen Windkraftanlagen auf dem Schanzberg in Oberseifersdorf. Die drei neuen sollen drei Mal so hoch sein.
Die vier derzeitigen Windkraftanlagen auf dem Schanzberg in Oberseifersdorf. Die drei neuen sollen drei Mal so hoch sein. © Matthias Weber/photoweber.de

B178: Problembäume müssen weg 

An der Ortsumfahrung Zittau ist bei manchen Gehölzen die Standsicherheit gefährdet. Deshalb muss die Straßenmeister nun eingreifen.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tage in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau